Von Gitarrenmusik bis Marionettenbau

Verein für Kultur und Geschichte Daverden plant für 2022

Blicken mit Freude und Zuversicht auf das Kulturjahr 2022: Die Aktiven vom Verein für Kultur und Geschichte Daverden um Vorsitzende Theda Henken (Mitte).
+
Blicken mit Freude und Zuversicht auf das Kulturjahr 2022: Die Aktiven vom Verein für Kultur und Geschichte Daverden um Vorsitzende Theda Henken (Mitte).

Daverden – Obwohl Kulturarbeit in Zeiten der Pandemie eine besondere Herausforderung ist, plant die Arbeitsgemeinschaft Veranstaltungen des Vereins für Kultur und Geschichte in Daverden auch für 2022 wieder einen bunten Strauß von kulturellen Ereignissen in und um das Küsterhaus.

„Auch das letzte Jahr hat gezeigt, dass man mit viel Flexibilität und Improvisation in Pandemiezeiten doch noch der Bevölkerung ein kulturelles Programm anbieten kann“, teilt Michael Schmitz für die AG Veranstaltungen mit. Für das Jahr 2022 sei wieder eine bunte Mischung mit Kunstausstellungen und Konzerten geplant.

Bereits im Januar wird die Fotoausstellung von Ingo Wächter eröffnet. Am 19. Februar soll es dann endlich mit dem verschobenen Live-Gitarrenkonzert von Tatyana Ryzhkova in der Daverdener Kirche funktionieren. Weitere Konzerte sind im Sommer mit der Band Do it like the King und im November mit Joules the Fox geplant. „Im Frühjahr wird es eine Quilt-Ausstellung geben und im Winter geht es in der Ausstellung mit dem Thema ‘An Fäden’ um Marionettenbau und -fotografie“, ergänzt Schmitz.

Natürlich hofft die AG, dass auch das gerade begonnene Projekt „Kids im Küsterhaus“ unter der Obhut von Christin Sellinger möglichst bald wieder angeboten werden kann.

Mit Spannung erwartet der Verein zudem die für November geplante Buchveröffentlichung von Hinrich Bischoff „Spurensuche und Erinnerung“ über die Schicksale der Daverdener Gefallenen im Zweiten Weltkrieg.

Unabhängig von den Veranstaltungen soll das Küsterhaus möglichst bald wieder ein lebendiger Treffpunkt werden, unter anderem mit vielfältigen Themenabenden nicht nur für Vereinsmitglieder. Fest eingeplant sind zudem das Sommerfest und die Jahresfahrt, die diesmal nach Flandern führen soll.

Alle Termine und weitere Details sind auf der Vereinshomepage www.daverden.de zu finden, darunter auch ein Jahreskalender zum Ausdrucken für die heimische Pinnwand.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Abriss schafft Platz für Wohnungen

Abriss schafft Platz für Wohnungen

Abriss schafft Platz für Wohnungen
Halterin aus Morsum ärgert sich über freilaufende Hunde

Halterin aus Morsum ärgert sich über freilaufende Hunde

Halterin aus Morsum ärgert sich über freilaufende Hunde
An der Autobahn 27: Ein Blechpfeil und bei Rot über die Ampel

An der Autobahn 27: Ein Blechpfeil und bei Rot über die Ampel

An der Autobahn 27: Ein Blechpfeil und bei Rot über die Ampel
Fastfoodketten planen Mehrwegsysteme

Fastfoodketten planen Mehrwegsysteme

Fastfoodketten planen Mehrwegsysteme

Kommentare