Eiscafé-Wagen auf dem Schulhof

Unbekannter spendiert Etelser Grundschülern vor Ferien Eis

Das war kurz vor den Sommerferien eine tolle Überraschung für die Etelser Grundschüler, als plötzlich der Wagen vom Eiscafé auf dem Schulhof stand. Zu verdanken haben sie das einem Spender, der nicht genannt werden möchte.

Er hatte die 1. Vorsitzende des Schulvereins, Anja Weidemann, angerufen und gesagt, er wolle den Kindern etwas Gutes tun und alle auf ein Eis einladen, berichtet Weidemann. Und so stand nun Merita Rushiti mit dem Eiswagen da und verteilte fröhlich lachend an jedes Kind zwei Kugeln Eis. 

Der Schulverein dankt dem Spender, der den Schülern eine tolle Erfrischungspause beschert hat und dem Eiscafé, das sogar an laktosefreies Eis gedacht hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rundballenpresse in Brand geraten

Rundballenpresse in Brand geraten

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Meistgelesene Artikel

Das Gefühl, Gutes zu tun, gab’s für Gäste gratis dazu

Das Gefühl, Gutes zu tun, gab’s für Gäste gratis dazu

Riverboatparty bis Sansibar

Riverboatparty bis Sansibar

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Autofahrer brauchen weiter viel Geduld

Autofahrer brauchen weiter viel Geduld

Kommentare