20 Täuflinge aus Achim und Etelsen bei Gottesdienst auf dem „Drosselhof“

Taufen unter freiem Himmel mit Weserwasser

+
Schon etwas Besonderes: eine Taufe am Ufer der Weser.

Hagen-Grinden - Taufe unter freiem Himmel – und dann noch strahlender Sonnenschein. Dabei gewesen zu sein war schon ein Erlebnis, als Etelsens Pastor Martin Beckmann und Achims Seelsorger Ulrich Wilke 20 Kinder und Jugendliche mit Weserwasser tauften. Unter den acht Etelser Täuflingen waren auch die Cousins Jared Berger und Emil Meier mit ihrer Cousine Ida Liv Heinen deren Mütter sind Schwestern – und die wurden fast gleichzeitig schwanger.

Pastor Martin Beckmann und sein Kollege Ulrich Wilke sahen sich in der Tradition de Johannes, der Jesus taufte, das Weserwasser verglich Martin Beckmann mit dem Wasser des Jordan. Jesus wurde von Johannes im Jordan getauft und Gott sagte „Du bist mein Sohn, ich habe Dich lieb“. Und diese Liebe Gottes sollen jetzt auch die Täuflinge erfahren, sie sind mit der Taufe Jesu ganz eng verbunden.

Im Gottesdienst zur Taufe gab es noch ein Wasser-Quiz, man erfuhr, dass die Weser 440 Kilometer lang ist. An das Ufer dieses Flusses ging die Taufgesellschaft nach der Predigt im Zelt auf dem „Drosselhof“.

Etelsens Küsterin Melita Röpke nahm einen Eimer und schöpfte Wasser aus der Weser und goss dieses in die beiden Taufbecken. Dann wurden die Täuflinge mit Eltern und Taufpaten einzeln an die Taufbecken gebeten und die Kinder getauft, unter ihnen mehrere Vorkonfirmanden.

hu

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Kommentare