Einmalige Lage

Stiftung Waldheim mitten in Langwedel

+

Mitten in Langwedel legte gestern die Stiftung Waldheim den Grundstein für einen zweigeschossigen Neubau, in dem 28 Menschen mit Behinderung in vier Wohngemeinschaften ein neues modernes Zuhause finden werden.

Durch die einmalige Lage könne man das Miteinander von Behinderten und Nichtbehinderten stärken, so Carl-Georg Issing. Der Waldheim-Vorstand füllte mit Maria Höhne die einzumauernde Zeitkapsel, bevor er mit Jaqueline Seibert, Vorsitzende der Bewohnervertretung des Waldheims, zur Tat schritt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Neuer Bürgerbus in Weyhe unterwegs

Neuer Bürgerbus in Weyhe unterwegs

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Strandwandern und Walfang-Historie auf Borkum

Navigation-Apps als digitaler Kompass

Navigation-Apps als digitaler Kompass

Jean Paul Gaultiers spektakulärer Abschied vom Laufsteg

Jean Paul Gaultiers spektakulärer Abschied vom Laufsteg

Meistgelesene Artikel

Ärger nach Trecker-Demo: Bauern beseitigen Spuren des Protests

Ärger nach Trecker-Demo: Bauern beseitigen Spuren des Protests

„Event 24“ übernimmt die Feste im Daverdener Holz

„Event 24“ übernimmt die Feste im Daverdener Holz

„Wer besorgt ist, sollte zu uns kommen“: Der Ton im Netz und die Folgen

„Wer besorgt ist, sollte zu uns kommen“: Der Ton im Netz und die Folgen

Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Kommentare