Verein freut sich über 8 500 Euro für neue Anlage / Groß und Klein willkommen

Sparkassenstiftung spendet für Sternwarte

Die neuen Sternwartenkuppeln besichtigte Beate Patolla, Geschäftsführerin der Stiftung der Kreissparkasse Verden, mit dem Vorsitzenden des Vereins Volkssternwarte Langwedel, Andreas Kaczmarek (links), und Schatzmeister Frank Grubitzsch. Foto: ps

Langwedel – Über eine großzügige Spende freut sich die Volkssternwarte Langwedel. Dr. Beate Patolla, Geschäftsführerin der Stiftung der Kreissparkasse Verden, überreichte den Vorstandsmitgliedern des Trägervereins, Andreas Kaczmarek und Frank Grubitzsch, symbolisch 8 500 Euro für den Bau der neuen Sternwarte.

Die Stiftung unterstütze den Verein, da dieser sich für die astronomische Volksbildung in der Region und in Zusammenarbeit mit der Oberschule Langwedel besonders für die astronomische Bildung der Kinder und Jugendlichen engagiere, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Groß und Klein lädt er ein, mehr über das Universum zu erfahren.

Jeden letzten Donnerstag im Monat trifft sich der Verein zum „Astroklönschnack“, um Fragen der Astronomie zu klären, oder bei klarem Himmel durch die Teleskope der Sternwarte Himmelsobjekte zu beobachten. An jedem letzten Samstag im Monat treffen sich die Astrokids, die „auf kindgerechte Weise“ an das Thema Astronomie herangeführt werden und bei klarer Sicht ebenfalls ran die Teleskope dürfen. Auch zu besonderen Ereignissen wie Sonnen- und Mondfinsternissen oder „Sun-Days“, an denen die Sonne durch verschiedene Filter beobachtet wird, ist die Öffentlichkeit willkommen.

Patolla nutzte den Termin nun auch, um die neuen Sternwartenkuppeln und das Instrumentarium zu besichtigen. Begeistert wurde noch lange auf der Sternwarte über verschiedene Phänomene der Astronomie gefachsimpelt und die optische Täuschung erklärt, warum der Mond beim Aufgang oftmals sehr groß erscheint. Am Dienstag, 16. Juli, wird bei gutem Wetter übrigens auf der Volkssternwarte ab 22.30 Uhr eine partielle Mondfinsternis zu beobachten sein.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Berliner Eisbärin Hertha bald ein Jahr alt

Berliner Eisbärin Hertha bald ein Jahr alt

Australien: Lebensgefährliche Buschbrände auch in Queensland

Australien: Lebensgefährliche Buschbrände auch in Queensland

Elon Musk: Tesla baut europäische Fabrik bei Berlin

Elon Musk: Tesla baut europäische Fabrik bei Berlin

Nach Tötung von Dschihad-Führer: Raketenangriffe auf Israel

Nach Tötung von Dschihad-Führer: Raketenangriffe auf Israel

Meistgelesene Artikel

Stimmungsvolle Dekorationsideen

Stimmungsvolle Dekorationsideen

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Lehrer für „Wegweisendes Projekt“ ausgezeichnet

Lehrer für „Wegweisendes Projekt“ ausgezeichnet

Bierdener Jecken legen los

Bierdener Jecken legen los

Kommentare