56-Jährige leicht verletzt

Alkoholisierte Frau rammt parkendes Auto in Langwedel

Langwedel - Eine 56 Jahre alte Autofahrerin verursachte in der Nacht zum Sonntag auf der Feldstraße in Langwedel einen Verkehrsunfall und musste vorerst ihren Führerschein abgeben. Sie war nämlich alkoholisiert, teilt die Polizei mit.

Die Frau touchierte beim Vorbeifahren mit ihrem Auto ein am Fahrbahnrand abgestelltes Fahrzeug. Dabei verletzte sie sich leicht. Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Autos ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Bei der Atemalkoholprobe kam ein Wert von 1,99 Promille heraus. Die Polizei stellte den Führerschein der 56-Jährigen sicher und ordnete eine Blutentnahme an. Die Frau erwartet ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Rubriklistenbild: © dpa/dpaweb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier

Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu

Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu

Meistgelesene Artikel

Das Gefühl, Gutes zu tun, gab’s für Gäste gratis dazu

Das Gefühl, Gutes zu tun, gab’s für Gäste gratis dazu

Riverboatparty bis Sansibar

Riverboatparty bis Sansibar

Postfiliale „bis auf Weiteres geschlossen“

Postfiliale „bis auf Weiteres geschlossen“

Verdener Fahrschülerin kollidiert mit mehreren Bäumen

Verdener Fahrschülerin kollidiert mit mehreren Bäumen

Kommentare