Wiederholung angekündigt

Positive Reaktionen nach „Bremer Polocup“ in Hagen-Grinden

+
Das Polo zurecht als rasanteste Mannschaftssportart der Welt bezeichnet wird, ließ sich jetzt in Hagen-Grinden erleben.

Hagen-Grinden - Allein der Anblick war beeindruckend. Wer den Polosport mag oder ihn kennenlernen wollte, der kam am Wochenende in die Wesermarsch zur Deutschen Polo-Meisterschaft in der Medium Goal-Klasse, den der Poloclub Hagen-Grinden am Sonnabend und am Sonntag unter dem Titel „Bremer Polocup“ erstmalig ausrichtete.

Dafür kamen Deutschlands beste Polospieler ins kleine Hagen-Grinden. Für ein Umfeld und eine Atmosphäre die einer Deutschen Meisterschaft würdig ist, sorgten die fleißigen Helferinnen und Helfer des Poloclubs Hagen-Grinden.

Andreas Schwarz, 21-facher Deutscher Polomeister und nun Moderator auf den Poloturnieren, hielt das Publikum mit flotten Sprüchen kontinuierlich auf dem Laufenden und brachte den Besuchern das Spielgeschehen näher.

An diesem sonnigen Sommerwochenende habe man einige tausend Besucher auf der Anlage gehabt, erklärte Andreas Schwarz. „Die Gäste ließen sich vom Polosport in den Bann ziehen und waren begeistert. Das ganze Umfeld war klasse.“ Schwarz schob nach: „Polosport ist der älteste und rasanteste Mannschaftssport der Welt.“

Auch abseits des Polo-Platzes gab es in Hagen-Grinden für die Zuschauer einiges zu sehen: Unter anderem Tragschrauber. - Fotos: Woelki

Vor der Arena hatten die Gastgeber eine Gasse mit Zelten aufgebaut, in der Aussteller ihre hochwertigen Waren an Schmuck, Autos oder Innenausstattung präsentierten. Ein Unternehmen aus den Niederlanden stellte zwei dreirädrige „Flugautos“ aus, die bereits im März dieses Jahres auf dem Genfer Autosalon zu sehen waren. Um diese Ultraleicht-Tragschrauber standen eigentlich immer einige Neugierige. Aber nicht nur deswegen wertet man in der Marsch die Veranstaltung als Erfolg. 

„Wir haben nur positive Reaktionen gehört. Und es wird im nächsten Jahr wieder eine Wiederholung geben“, kündigte Elisabeth von Lipinski, die Managerin des Poloclubs Hagen Grinden an. J woe

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Frankreichs WM-Triumph nach furiosem Finale

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Tausende jubeln König Philip und Königin Melanie zu

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien

Meistgelesene Artikel

Gestohlene Autos, gefälschte Papiere, getäuschte Käufer

Gestohlene Autos, gefälschte Papiere, getäuschte Käufer

Chlortabletten zur Poolreinigung lösen Großeinsatz in Armsen aus

Chlortabletten zur Poolreinigung lösen Großeinsatz in Armsen aus

Rundballenpresse gerät in Morsum in Brand

Rundballenpresse gerät in Morsum in Brand

CDU Achim über Innenstadt, FDP, Einkaufscenter

CDU Achim über Innenstadt, FDP, Einkaufscenter

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.