VdS: Planungssicherheit fehlt / Auch Modellbahnfreunde im September nicht am Start

Langwedeler Markt abgesagt

Es ist jetzt fast zwei Jahre her, dass der VdS-Vorstand und Marktmeister den Markt-Umzug anführten – und auch für dieses Jahr wurde die Veranstaltung abgesagt. Archiv-
+
Es ist jetzt fast zwei Jahre her, dass der VdS-Vorstand und Marktmeister den Markt-Umzug anführten – und auch für dieses Jahr wurde die Veranstaltung abgesagt.

Langwedel – Zu vermuten war es angesichts der Corona-Pandemie längst, nun ist es Gewissheit: Auch im Jahr 2021 wird es am zweiten Septemberwochenende keinen Langwedeler Markt geben, keine Menschenmassen beim Umzug am Straßenrand und die folgenden Tage beim Feiern auf und an der Großen Straße. Der Vorstand der Vereinigung der Langwedeler Selbstständigen (VdS) und Marktmeister Ralf Storjohann haben beschlossen, den Markt abzusagen.

Auch bei der aktuellen Lage sei es einfach nicht machbar, eine Großveranstaltung mit durchaus 10 000 Leuten irgendwie sicher zu planen, bevor nicht eine sogenannte Herdenimmunität durch Impfungen sichergestellt sei. „Die Verantwortung der Einhaltung von Hygienekonzepten, Abstandsgeboten, Mengenzählungen etc. sind einfach keine Grundlage um ein ausgelassenes Dorffest zu feiern“, schreibt der VdS-Vorstand jetzt an seine Mitglieder und hofft auf deren Verständnis für diese Absage.

Verschärft wird die Planungsunsicherheit noch durch die bevorstehende Sanierung der Langwedeler und Daverdener Ortsdurchfahrt, die von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in mehreren Abschnitten für August und September angekündigt ist.

Der Touristikverein Langwedel hat den Modellbahnmarkt 2021, der normalerweise immer am Wochenende des Langwedeler Marktes veranstaltet wird, ebenfalls abgesagt. Die Modellbahnfreunde trafen sich in den vergangenen Jahren immer im Langwedeler Rathaus. Das steht in diesem Jahr nicht zur Verfügung, weil am zweiten Septemberwochenende in Niedersachsen Kommunalwahlen sind. Hinzu kommen die bereits erwähnten Unwägbarkeiten durch die Pandemie und die Straßenbauarbeiten. „Der Vorstand des Touristik-Vereins Langwedel (Weser) bedauert diese Entscheidung außerordentlich. Aber wir haben keine andere Wahl – leider“, heißt es dazu vonseiten des Vereins.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Was bei einem Kaiserschnitt auf Frauen zukommt

Meistgelesene Artikel

Heftiger Crash bei Oyten: Auto knallt in Lkw – drei Verletzte auf der A1

Heftiger Crash bei Oyten: Auto knallt in Lkw – drei Verletzte auf der A1

Heftiger Crash bei Oyten: Auto knallt in Lkw – drei Verletzte auf der A1
Und ein Schnack gehört auch dazu

Und ein Schnack gehört auch dazu

Und ein Schnack gehört auch dazu
21-jähriger Simon Lorenz führt Radhaus in Langwedel weiter

21-jähriger Simon Lorenz führt Radhaus in Langwedel weiter

21-jähriger Simon Lorenz führt Radhaus in Langwedel weiter
„Es bleibt ein Ort des Lebens“

„Es bleibt ein Ort des Lebens“

„Es bleibt ein Ort des Lebens“

Kommentare