Langwedel (weser) - Nachts heftig randaliert

Nachts heftig randaliert

Langwedel - Am Bahnhof abgestellte Fahrräder wurden kaputt getreten, unzählige Leitpfosten sowie Absperrbaken in angrenzenden Straßen weggerissen und in Gräben geworfen: Auf diese Weise wüteten laut Polizei Randalierer am Rande des Langwedeler Marktes. Alles geschah in der Nacht zum Sonnabend.

Übermäßiger Alkoholkonsum habe zu diesem Verhalten beigetragen.

Leere Getränkeflaschen, Glasbruch sowie Erbrochenes wurden ebenfalls insbesondere im Bahnhofsbereich festgestellt. Hinweise zu den für die Beschädigungen Verantwortlichen nimmt die Polizei in Verden unter der Telefonnummer 04231/8060 entgegen.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Kommentare