Bürgerinitiative „Flecken Langwedel gegen Gasbohren“

Ein großes rotes X steht

+
„Wir stellen uns quer“: Rotes X symbolisiert den Widerstand gegen Gasbohrungen

Langwedel - Alles ging zügig über die Bühne: Am Sonnabendvormittag stellte die Bürgerinitiative (BI) „Flecken Langwedel gegen Gasbohren“ an der Daverdener Kreuzung ein großes rotes X auf.

Schnell hatte Zimmermann Andreas Buchholz das selbst hergestellte Stück im Boden verankert. Dabei sahen rund 70 Bürger aus Daverden und Umgebung zu. „Wir stellen uns quer“ lautet der Titel der Kampagne, zu sehen auf der Homepage der BI. „Um diese Kampagne zu unterstützen und der Öffentlichkeit Gelegenheit zu geben, ihre Sorgen im Hinblick auf die verschiedensten Probleme der Erdgasförderung deutlich zu machen, haben wir die roten ‘Xe‘ gebaut“, so BI-Sprecherin Sigrid Meyer-Klein. Wohlgemerkt: Es sind keine Kreuze. Farbe und Form hat die BI anderen Initiativen entlehnt. „So gut wie jeder kennt das gelbe X aus der Anti-Atomkraft-Bewegung“, erklärte Sprecher Gero Landzettel. Das, kombiniert mit der symbolischen Roten Hand der Anti-Fracking-Bewegung, ergibt das rote X. „Es ist aus zwei Latten, Schrauben und roter Farbe schnell und einfach zu bauen“, ergänzte Meyer-Klein.

Die beiden Sprecher hoffen, dass sich die Symbole im ganzen Kreis verbreiten. „An jedem Gartenzaun soll ein rotes X stehen, um zu zeigen, dass wir ein Problem mit Erdgasförderung haben. Wenn die zuständigen Minister in Berlin und Hannover uns nicht hören, müssen wir eben unseren Protest anders ausdrücken.“

Die BI hat 50 „Xe“ schon im Vorfeld an den Mann und die Frau gebracht, weitere Protestsymbole gaben die Mitglieder am Sonnabend ab. An den Ortseingängen sind die roten Symbole ebenfalls zu sehen. . Wer ein rotes X nicht selbst herstellen kann oder möchte, wendet sich an Meyer-Klein oder Landzettel: Gegen eine Spende werden die Symbole abgegeben.

is/Foto: is

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Helfer warnen: Mosambik vor noch schlimmeren Überflutungen

Frühlingsbeginn in der Region

Frühlingsbeginn in der Region

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips

So gesund sind Energy Balls und Gemüsechips

Meistgelesene Artikel

Sanierungen: Zwei Monate voller Vollsperrungen im Verlauf der L331

Sanierungen: Zwei Monate voller Vollsperrungen im Verlauf der L331

15-jährige Vermisste aus Langwedel: Polizei verfolgt neue Spur

15-jährige Vermisste aus Langwedel: Polizei verfolgt neue Spur

Neue Fenster gegen den Bahnlärm

Neue Fenster gegen den Bahnlärm

Haftstrafe für Schläger

Haftstrafe für Schläger

Kommentare