19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Langwedel - Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Grasdorfer Straße schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der junge Mann gegen 9.30 Uhr auf der Grasdorfer Straße in Richtung Grasdorf, als er mit seinem Kleinwagen aus ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Im Seitenraum überschlug sich der Wagen und blieb schließlich auf dem Dach liegend auf dem Radweg liegen. Der Fahranfänger wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am Wagen entstand Totalschaden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Hier kommen Lämmer im Minutentakt zur Welt

Hier kommen Lämmer im Minutentakt zur Welt

Team: „Du warst ein toller Chef“

Team: „Du warst ein toller Chef“

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Kommentare