Kugeln, Kräuter und König Winter

Hobby- und Kunsthandwerkermarkt präsentiert Schönes und Nützliches

+
Reichlich zu sehen und zu kaufen gab es beim Hobby- und Kunsthandwerkermarkt im Langwedeler Rathaus.

Langwedel – Bereits am Sonnabend herrschte reger Betrieb, berichtete Elke Raddatz, Organisatorin des Hobby- und Kunsthandwerkermarktes im Langwedeler Rathaus – „aber der Sonntag toppt dann immer noch mal alles“. Doch ganz gleich, wann man als Besucher am Wochenende dort war, zu sehen und zu kaufen gab es reichlich. Dennoch gilt hier ohne Frage eher das Motto: Klasse vor Masse.

Zweimal jährlich gibt es die vom Langwedeler Kulturverein veranstaltete Ausstellung. Im Herbst immer am ersten Novemberwochenende und zu diesem Termin locken nicht nur Zeitloses und Herbstliches, sondern auch schon Weihnachtliches. Und so war es wieder ein buntes Angebot. König Winter und Väterchen Frost präsentierten sich in weißem Filz, und weihnachtliche Grüße im Stil von Bullerbü gab es als Holzdeko im klassischen Rot und modernen Grau. Kunterbunt wirkte das Angebot bei Elke Raddatz dank ihrer vielen Mineralien und Murano-Glasperlen. Immer den Durchblick hat Heiko Henke aus Luttum, der Glaskugeln bemalt – unter anderem mit einer Daverdener Ansicht. Helga Brunkhorst bemalt dagegen Stifte und sorgte mit diesen schreibenden Leuchttürmen für genauso viel Begeisterung wie mit ihren tierischen Schlüsselanhängern. Ebenso bunt mag es Karin Jakob, die erstmalig mit ihren kuriosen Keramiken nach Langwedel gekommen war. „Ich probiere immer etwas Neues aus“, verriet die Bremerin. Es sei anders und das erfreue die Kunden. „Und das wiederum erfreut mich.“

Dichtes Gedränge herrschte an einzelnen Ständen.

Klar, nach zwei Tagen Ausstellung will jeder etwas im Portemonnaie haben, aber das stand auch für Bianka Hexel-Koch nicht im Vordergrund. Die Heilpflanzenexpertin aus Huntlosen hatte Elke Raddatz auf einer anderen Veranstaltung kennengelernt. Nun präsentierte sie in Langwedel ihre Tees. Bei der Zusammenstellung der Sorten ist auch Kreativität gefragt. Wert legt sie darauf, dass sie keine künstlichen Aromen verwendet. Einige Kräuter, Gewürze, Salze sowie Näharbeiten hatte sie auch dabei und war damit eine Bereicherung für das gesamte Kreativ-Sortiment, das sich auf zwei Etagen verteilte.

Raritäten lockten bei den Schmuckkünstlern.

Es gab auch besondere Raritäten zu entdecken – wie einen Kettenanhänger, gefertigt aus Bernstein und Moor-eiche. „Zirka 3000 Jahre alt“, verriet Uwe Bräuker aus Hannover, der das Schmuckstück gefertigt hat. Bei Joachim Winter gab es einen versteinerten Meeressaurier aus Madagaskar. „Zirka 280 Millionen Jahre alt“, so Winter.

Hobby- und Kunsthandwerkermarkt in Langwedel

Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns
Immer am ersten Novemberwochenende findet in Langwedel der Hobby- und Kunsthandwerkermarkt statt. © Wiebke Bruns

Weich und frisch war dagegen der Kuchen in dem Café, das der Förderverein der Oberschule Langwedel im Obergeschoss eingerichtet hatte. Und dort war sicher auch für jeden Geschmack etwas dabei. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Urteil: NPD-Demo gegen kritische Journalisten ist zulässig

Urteil: NPD-Demo gegen kritische Journalisten ist zulässig

Max (14) stirbt nach Zusammenstoß mit Raser - Bilder von Lichterketten-Aktion

Max (14) stirbt nach Zusammenstoß mit Raser - Bilder von Lichterketten-Aktion

Trump will bei möglichem Impeachment-Votum Prozess im Senat

Trump will bei möglichem Impeachment-Votum Prozess im Senat

Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Meistgelesene Artikel

Bis 2021 sollen drei neue Kitas stehen

Bis 2021 sollen drei neue Kitas stehen

„Wellness-Tempel Haferkorn“: Chaos und viel Situationskomik

„Wellness-Tempel Haferkorn“: Chaos und viel Situationskomik

Stadttombola: Achimer Bürgermeister und Rotary-Präses eröffnen Losverkauf

Stadttombola: Achimer Bürgermeister und Rotary-Präses eröffnen Losverkauf

Forscherdrang, der früh belohnt wird

Forscherdrang, der früh belohnt wird

Kommentare