Zum ersten Mal in 36 Jahren keine „Klassik im Schloss“ – auch im September nicht

Johannes Mnich: „Das ist nicht das Ende“

Im Saal des Schlosses Etelsen wird es in diesem Jahr keine festlichen Konzerte geben.

Etelsen/Landkreis – „Mit großem Bedauern teilen der Landkreis Verden und der künstlerische Leiter der Konzertreihe ,Klassik im Schloss’, Johannes Mnich, mit, dass die Etelser Schlosskonzerte in diesem Jahr nicht stattfinden werden. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie wird die Reihe erstmals in ihrer Geschichte abgesagt“, heißt es jetzt in einer Mitteilung des Landkreises Verden.

Betroffen von der Absage sind sämtliche Konzerte der über die Grenzen des Landkreises Verden hinaus bekannten und beliebten Reihe. Nicht nur im Juni und Juli fallen die Veranstaltungen aus, sondern auch im kommenden September.

„Wir haben bis zuletzt versucht, die Konzerte zu ermöglichen, sei es durch eine Verschiebung in den Herbst, zu der die Künstlerinnen und Künstler auch bereit gewesen wären, oder durch ein Durchdenken alternativer Publikumsszenarien“, so Johannes Mnich.

Doch die Größe des (ehrlich gesagt eher kleinen) Konzertsaals und die baubedingt schmalen Wege im Schloss ließen eine Einhaltung der zu erwartenden Hygiene- und Abstandsregeln schlichtweg nicht zu. Als Veranstalter stünden der Landkreis und die künstlerische Leitung in der Pflicht, den Schutz von Musikern und Publikum gleichermaßen zu gewährleisten, was aktuell nicht garantiert werden könne, so die Erklärung.

„Ich hatte mich riesig gefreut, auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten ‘Klassik im Schloss’ im mittlerweile 36. Jahr zu gestalten. Vielleicht anders als bisher Gemeinschaft zu erfahren; aber das besondere Ambiente des Schlosses und die Konzerte zum Ausdruck der verbindenden Kraft von Musik werden zu lassen. Doch die Gesundheit geht vor. Auch wenn diese erste Absage in der Geschichte der Schlosskonzerte eine Zäsur darstellt, so ist sie doch nicht das Ende“, ist sich Johannes Mnich gewiss.

Der Landkreis und Johannes Mnich als Organisator sind nach eigenem Bekunden entschlossen, die Reihe 2021 wieder stattfinden zu lassen. Über die weitere Entwicklung informiert der Landkreis wie gewohnt in dieser Zeitung und natürlich auf seiner Internetseite.  jpw

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Schöne Picknick-Plätze in Deutschland

Schöne Picknick-Plätze in Deutschland

Wie man Backups und Datenumzüge meistert

Wie man Backups und Datenumzüge meistert

Mit der App auf Motorrad-Tour

Mit der App auf Motorrad-Tour

Von Ochsenaugen und Pilzdächer

Von Ochsenaugen und Pilzdächer

Meistgelesene Artikel

Koks und Gras machen ihnen großen Spaß

Koks und Gras machen ihnen großen Spaß

Sogar Tennis-Ikone Rittner verstummte

Sogar Tennis-Ikone Rittner verstummte

Die duftende Königin

Die duftende Königin

Kampf um gleiche Rechte im Verein

Kampf um gleiche Rechte im Verein

Kommentare