Grillabend zum Jubiläum

40 Jahre Volleyball im TSV Daverden

+
Bei den Daverdener Volleyballern gibt es keine reine Männerherrschaft, sondern gelegentlich auch Mixed-Turniere.

Daverden - Seit 40 Jahren wird im TSV Daverden Volleyball gespielt. „Unser Ziel ist es, ohne Leistungsdruck viel Spaß dabei zu haben. Das heißt aber nicht, dass unsere Leistungen schlecht sind“, betont Abteilungsleiter Uwe Witten.

Bei den gelegentlich stattfindenden Freizeit–Mix–Turnieren zeigen wir unsere Qualität“, verdeutlicht er die sportlichen Ambitionen der Volleyballer.

Die Abteilung wurde 1976 unter der Federführung von Gerd Schmakeit ins Leben gerufen. Aus diesem Anlass gratulierte der Vereinsvorstand des TSV Daverden bereits auf der Jahreshauptversammlung im März und lud die Volleyballer jetzt anlässlich des 40. Sparten- Geburtstags bei herrlichem Sommerwetter zu einem gemütlichen Grillabend im Pavillon auf dem Sportplatz ein.

Vereinsvorsitzender Gerd Depke und Kassenwart Manfred Kopp begrüßten dazu neben den aktiven Volleyballern auch Gerd Schmakeit als maßgeblichen Gründer der Abteilung.

Natürlich wurden zahlreiche Erinnerungen an die vergangenen 40 Jahre ausgetauscht.

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Achimer Bürger sieht in Amazon Gefahr für Landschaft und Arbeitsplatzniveau

Achimer Bürger sieht in Amazon Gefahr für Landschaft und Arbeitsplatzniveau

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Günstige Wohnungen und Seniorenheim statt Wäldchen

Günstige Wohnungen und Seniorenheim statt Wäldchen

Autotransporter verliert Fixiervorrichtung: Fahrstreifen nach Unfall gesperrt

Autotransporter verliert Fixiervorrichtung: Fahrstreifen nach Unfall gesperrt

Kommentare