Großveranstaltung am ersten Adventwochenende / Mehr Ausstellungsfläche

20. Etelser Weihnachtsmarkt auf dem Hof Beckröge

+
Auch in diesem Jahr gibt es auf dem Etelser Weihnachtsmarkt wieder ganz viel zu entdecken.

Etelsen - Man glaubt es kaum, aber der Etelser Weihnachtsmarkt jährt sich zum 20. Mal. Die Vorbereitungen für diesen besonderen Weihnachtsmarkt laufen auf vollen Touren. Durch mehr Aussteller findet man die Verkaufsbuden schon gleich hinter dem Hofeingang an der Bremer Straße.

Die Ausstellungsfläche wird so viel größer und so soll auch die Bewegungsfreiheit in der Scheune verbessert werden. Auch aus diesem Grund ist der Beginn des Marktes auf 11 Uhr vorverlegt worden. Der Weihnachtsmarkt startet also am Sonnabend, 29. November, genauso wie am Sonntag, 30. November um 11 Uhr.

Eine Besonderheit gibt es in diesem Jahr noch: Ein Posaunenchor spielt am Sonnabend in der alten Scheune auf dem Hof.

Parkplätze sind zwar nicht an der Bremer Straße, dafür aber hinter dem Hof Beckröge ausreichend vorhanden. Wer also von außerhalb mit dem Auto kommt, sollte deshalb bitte in die Dorfstraße Richtung Hagen-Grinden fahren und von unten auf den Hof kommen – „Am Schloßgarten“.

Auf dem Weihnachtsmarkt selbst lassen sich schöne weihnachtliche Sachen einkaufen, bei einem heißen Glühwein lässt sich den Alltagsstress vergessen, man trifft Freunde und Bekannte.

Dazu findet man auf dem Hof gleich neben dem Etelser Schloss einen Wald voller duftender Weihnachtsbäume, die alte Scheune mit ihrem Kornspeicher – den idealen Rahmen für einen besonderen Weihnachtsmarkt.

Eine ausgesuchte Anzahl von Kunsthandwerkern und Hobbykünstlern bieten geschmackvolle Geschenke zu Weihnachten an. Die Kinder können wieder auf dem schönen Karussell fahren. Glühwein, Feuerzangenbowle, heißer Zimtapfelsaft, Waffeln, Bratwürste, Knipp mit Gurke, Bratkartoffeln und vieles mehr lassen Genuss und Vergnügen nicht zu kurz kommen.

Brot, Butterkuchen, Schmalzkuchen, und Zwiebelkuchen werden vor Ort ganz frisch gebacken.

Eine schöne Auswahl an Weihnachtsbäumen steht natürlich auch wieder für die Kunden bereit. Wenn man den Baum jetzt schon auf der Terrasse betrachtet, so hat man viel länger etwas davon und er hält sich durch die feuchte, kühle Witterung schön frisch – danach kann man ihn gut in die Wohnstube holen. Den Baum kann man auch mit seinem Namen versehen lassen, und in den kommenden Tagen abholen – oder auch bringen lassen. Mit einem Euro pro Baum unterstützt man die SOS Kinderdörfer.

Das stilvoll eingerichtete Hofcafé im „Gästehaus Schlossgarten“ bereichert in diesem Jahr wieder den Markt. Hier kann man sich bei leckerem Kuchen und heißem Kaffee aufwärmen.

Der gute Zweck kommt auch in diesem Jahr nicht zu kurz. Die Aussteller zahlen weiterhin keine Standgebühren, aber dafür nach eigenem Ermessen in einen Spendentopf. Die gesammelte Summe wird nach dem Weihnachtsmarkt vom Hof Beckröge verdoppelt.

Die 3200 Euro des vergangenen Weihnachtsmarktes bekamen wie berichtet die Kinderarche Etelsen, Die Essenausgabe „Geben & Nehmen“ der Kirchengemeinde Etelsen, der Spielkreis der Kirchengemeinde Etelsen, die Autismushilfen Hof Meyerwiede und die Feuerwehr Etelsen.

In dem kleinen Waagehäuschen – etwas außerhalb hinter der Scheune – findet man den weihnachtlichen Flohmarkt von Angela Beckröge. Hier kann man für wenig Geld tolle Sachen erwerben. Der Käufer bestimmt den Preis, und dieses Geld wird später für einen guten Zweck gestiftet. Einen Verkäufer gibt es hier nicht.

Mehr zum Thema:

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Meistgelesene Artikel

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Achimer Wolfgang Mindermann singt in der Elbphilharmonie

Achimer Wolfgang Mindermann singt in der Elbphilharmonie

Kommentare