Einige Veranstaltungen absolut überbucht, bei vielen geht aber noch etwas

Ferienspaß und freie Plätze

+
Die Schläger zum Himmel – etliche Veranstaltungen sind ausgebucht, beim TC Völkersen zum Beispiel ist am 25. Juli noch was zu machen.

Langwedel - „Die Vorbereitung der Ferienspaßaktion 2015 ist äußerst zufriedenstellend verlaufen“, vermeldet jetzt Karin Sievers aus dem Langwedeler Rathaus und schickt noch ein herzliches Dankeschön an alle Vereine und Organisationen für die Unterstützung und gute Kooperation hinterher.

Den Veranstaltern wurden die Teilnehmerlisten übersandt. Die Eltern erhalten in diesen Tagen die Teilnahmebestätigungen für die zugeteilten Veranstaltungen, an denen ihre Kinder teilnehmen dürfen. Aktionen, bei denen die Kinder auf Warteliste stehen, sind entsprechend markiert.

„Nicht alle Wünsche der Kinder konnten erfüllt werden, da bei einigen Veranstaltungen die Zahl der Anmeldungen weit über der maximalen Teilnehmerzahl lag“, bedauert Ferienspaßorganisatorin Karin Sievers. Wie in den Vorjahren musste in solchen Fällen das Los entscheiden.

Daher gibt es an dieser Stelle eine große Bitte: Sollte ein Kind an einer Veranstaltung nicht teilnehmen können, bitte unbedingt rechtzeitig beim Veranstalter abmelden, damit Kinder von der Warteliste noch nachrücken können.

Die gute Nachricht: Bei einzelnen Aktionen sind noch Plätze frei. Hier besteht ab sofort die Möglichkeit, sich direkt beim Veranstalter nachzumelden, gleiches gilt auch für zu spät eingegangene Anmeldungen. Die Kontaktdaten der Veranstalter sind nachzulesen im Ferienspaßheft oder im Internet unter www.langwedel.de.

Bei folgenden Veranstaltungen sind noch Plätze frei: 23. Juli, Gestalte dein persönliches Bild, Jugendtreff Langwedel;

24. Juli, Zwischen Himmel und Erde, Kirche Etelsen;

24. Juli, Barfuß tanzen im Gras, Interessengemeinschaft Pferd Langwedel;

25. Juli, Tennisnachmittag, TC Völkersen;

25. Juli, Deichentenfest, Drosselhof Hagen-Grinden;

27. Juli, Tennis ABC, Aktion 1, TSV Etelsen;

27. Juli, Fotosafari Daverdener Urwald, DRK Etelsen;

28. Juli, Tennis ABC, Akton 2, TSV Etelsen;

29. Juli, KIDS-Sommerschießen, SV Langwedel;

30. Juli, Mit Tennis in die Ferien, Nindorfer TC;

1. August, Autorennen Miniflitzer, Drosselhof Hagen-Grinden;

7. August, Geocaching, TSV Daverden;

7. August, Zeltnacht im Burgbad, Langwedel;

8. August, Robin-Hood-Turnier, Drosselhof Hagen-Grinden;

9. August, MIMA-Kinder- und Jugendzirkus, Kirche Etelsen;

12. August, Bogenschießen, Drosselhof Hagen-Grinden;

15. August, Actionzelten, Feuerwehr Daverden;

16. August, Kinderfest, Drosselhof Hagen-Grinden;

19. August, Fußball-Mini-WM, TSV Etelsen;

21. August, Jugendfeuerwehr-Zeltnacht, JF Langwedel;

22. August, Modellieren mit Ton, Drosselhof Hagen-Grinden;

22. August, Fußball für Mädchen mit Übernachtung, SV Holtebüttel;

26. August, Lichtpunktbiathlon, SV Daverden;

29. August, Wir bauen Laternen, Drosselhof Hagen-Grinden;

ab 12. August immer mittwochs – Abnahme des Sportabzeichens, MTV Langwedel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Innensenator: Attentäter war Sicherheitsbehörden bekannt

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Londoner Demonstration gegen Polizeigewalt eskaliert

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

Ein Toter und sechs Verletzte nach Messerattacke in Hamburg

1:0-Erfolg gegen West Ham

1:0-Erfolg gegen West Ham

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Neue Leiterinnen an Achimer Schulen

Neue Leiterinnen an Achimer Schulen

21-Jähriger kündigt beim Finanzamt, um Schauspieler zu werden

21-Jähriger kündigt beim Finanzamt, um Schauspieler zu werden

Kommentare