Künstlerischer Ferienspaß bei Kathrin Müller-Struß zweimal ausgebucht

Langwedel: Ein Eis geht immer – auch auf der Leinwand

Bei Kathrin Müller-Struß kamen die Ferienspaßkinder auf ihre Kosten.
+
Bei Kathrin Müller-Struß kamen die Ferienspaßkinder auf ihre Kosten.

Langwedel – „Ein Eis auf der (Lein-)Wand bitte“. Unter diesem Titel hatte Kathrin Müller-Struß zu einer der letzten Ferienspaßaktionen in diesem Sommer in ihr Atelier „Kunst Macht Spaß“ in Nindorf eingeladen. Da die Nachfrage in diesem an Ferienspäßen doch eher armen Sommer so groß war, bot die Künstlerin gleich zwei Kurse an.

Und wegen der Beschränkungen hinsichtlich der Corona-Pandemie durften ja auch nur jeweils sechs Kinder teilnehmen.

In dem schönen Atelier fühlten sich die Kinder offensichtlich wohl. „Ich hatte mit einem heißen Sommer gerechnet, daher das Motto mit dem Eis“, erklärte Kathrin Müller-Struß. Aber ein Eis schmeckt ja immer, da muss das nicht ein ganz knalleheißer Hochsommer sein.

Also, die Kinder sollten das Thema erst einmal zeichnerisch umsetzen. Zunächst erhielt jeder ein großes Blatt Papier, um seine Vorstellungen aufzuzeichnen.

Das sah schon ganz gut aus, aber jetzt sollten die Zeichnungen auf die Leinwand gebracht werden. Dabei waren die Kinder durchaus kreativ, es entstanden tolle Bilder. Kathrin Müller-Struß jedenfalls war begeistert. Doch was war jetzt mit dem Eis? Natürlich gehörte so eine Leckerei auf das Bild, das war ja der Plan.

Die Kinder schnitten also nach ihren Vorstellungen eine Form aus. Hier war das Eis etwas kleiner, bei anderen Kindern war es wiederum sehr groß, und alle möglichen Sorten wurden an diesem Tag künstlerisch auf das Papier gebracht. Und einen weiteren Schritt brauchte es dann noch. Auch dass fertig gebastelte und bunt gemalte und bemalte Eis sollte auf die Leinwand, so wie es für das fertige Kunstwerk der Kinder gedacht war.

Kathrin Müller-Struß gibt als Künstlerin und Kunsttherapeutin auch Kindermalkurse. „Kreativität macht stark und Farben bringen Freude ins Leben. Das kreative Tun stärkt Werte wie Achtsamkeit, Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl und Individualität“, sagt Müller-Struß, die zudem Kurse für Erwachsene anbietet.  whu

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Meistgelesene Artikel

Verden: Sabatier-Kunsthalle vor dem Abriss

Verden: Sabatier-Kunsthalle vor dem Abriss

Verden: Sabatier-Kunsthalle vor dem Abriss
Amazon und Stadt fordern Bahn zum Handeln auf: „Mehr Zugkapazitäten für Achim nötig“

Amazon und Stadt fordern Bahn zum Handeln auf: „Mehr Zugkapazitäten für Achim nötig“

Amazon und Stadt fordern Bahn zum Handeln auf: „Mehr Zugkapazitäten für Achim nötig“
Den Einzug amtlich verpasst

Den Einzug amtlich verpasst

Den Einzug amtlich verpasst
Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Kommentare