Findelhund in Visselhövede eingefangen

Carlos ist wieder in Sicherheit

Carlos ist schon ein sehr ängstlicher Zeitgenosse, ließ sich aber auch schon erste Kuscheleinheiten gefallen.

Daverden - Nach rund fünf Wochen ist der in Daverden entlaufene Hund Carlos wieder in Sicherheit. Weil der Rüde extrem ängstlich ist, ließ er sich nicht anlocken und vergrößerte, vermutlich durch gut gemeinte Einfangversuche, seinen Radius immer weiter. In Visselhövede ist er am Samstagabend in die Falle gegangen.

Am 24. Juli war Carlos wie berichtet dem Verein „Rumänische Findelhunde“ entwischt. Immer wieder gab es Hinweise, wo er sich aufhält. Zuletzt auch aus dem Kreis Rotenburg und der Gemeinde Kirchlinteln. „Aufgrund des Zeitungsberichts in der Kreiszeitung und der Facebook-Berichte gab es Meldungen. Zuletzt aus Visselhövede“, berichtet der Vereinsvorsitzende Rolf Kleemann. „Und wir hatten Glück, dass die Anwohner aus Visselhövede sich nur gemeldet haben, wenn sie Carlos gesehen und ihn kein Stück gejagt haben“, so Kleemann. Das sei woanders, wenn auch sicher nur in bester Absicht, nicht so gelaufen.

Regina Buchhop, langjährige Vorsitzende des Rotenburger Tierschutzvereins, habe ein Bewegungsprofil erstellt. Mit rund zehn Personen habe man sich zusammengesetzt und Futterstellen eingerichtet. Die Beigabe von Bachblüten dürfte zur Beruhigung beigetragen haben. Am Sonnabend wurde abends eine Lebendfalle aufgestellt. Katzenfutter und gebratenes Hähnchen (selbstverständlich nur das Fleisch) waren eine scheinbar unwiderstehliche Mischung für Carlos. Rund zwei Stunden später saß der Hund in der Falle.

Bis auf ein leichtes Humpeln scheint der Rüde die Rückkehr in sein altes Leben als Straßenhund gut verkraftet zu haben. Er wird tierärztlich noch genau untersucht, aber erst einmal soll er zur Ruhe kommen, sagt Kleemann.

Kuscheleinheiten gab es sofort und die schienen auch dem sonst sehr ängstlichen Carlos zu gefallen. Ein Panikgeschirr wurde dem Ausreißer gleich angelegt und auch über ein GPS-Halsband denken die Tierschützer nach. Sicher ist sicher. 

 wb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Meistgelesene Artikel

Öffentlich zugänglicher Laiendefibrillator im Otterbad angebracht

Öffentlich zugänglicher Laiendefibrillator im Otterbad angebracht

Ursula Rudnick spricht im Dom über Luther und die Juden

Ursula Rudnick spricht im Dom über Luther und die Juden

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Kommentare