Feuerwehreinsatz unter Atemschutz

Golf fängt in Garage Feuer

+
In der Garage geriet dieser Golf in Langwedel in Brand. Die Feuerwehr kam rechtzeitig.

Langwedel - Zu einem brennenden VW-Golf wurde die Feuerwehr Langwedel am Samstagabend in die Straße „Im neuen Land“ gerufen. Der Pkw parkte in einer Garage. Anwohner hatten bereits mit Pulverlöschern erste Löschversuche unternommen.

Unter schwerem Atemschutz erstickten die Feuerwehrleute die restlichen Flammen. Das Feuer wurde gerade noch rechtzeitig entdeckt. Große Schäden sind an dem Gebäude nicht entstanden, jedoch sind einige Rauchgase in das Wohnhaus gezogen. Die Räume wurden belüftet. 

Einer der Ersthelfer wurde vom Rettungsdienst behandelt. Es bestand der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf Straftaten konnten von den eingesetzten Polizeikräften vor Ort jedoch nicht gefunden werden.  

chb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

EU will neuen Anlauf beim Brexit

EU will neuen Anlauf beim Brexit

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Meistgelesene Artikel

Applaus für alle beim Überqueren der Ziellinie beim Schloss-Erbhof-Lauf

Applaus für alle beim Überqueren der Ziellinie beim Schloss-Erbhof-Lauf

Drei Fälle: Unbekannte blenden Flugzeugpiloten mit Laserpointern

Drei Fälle: Unbekannte blenden Flugzeugpiloten mit Laserpointern

Die Post in Verden zieht um

Die Post in Verden zieht um

Geplante Orientierungshilfen am Bahnhof-Vorplatz auf dem Prüfstand

Geplante Orientierungshilfen am Bahnhof-Vorplatz auf dem Prüfstand

Kommentare