Feuerwehreinsatz unter Atemschutz

Golf fängt in Garage Feuer

+
In der Garage geriet dieser Golf in Langwedel in Brand. Die Feuerwehr kam rechtzeitig.

Langwedel - Zu einem brennenden VW-Golf wurde die Feuerwehr Langwedel am Samstagabend in die Straße „Im neuen Land“ gerufen. Der Pkw parkte in einer Garage. Anwohner hatten bereits mit Pulverlöschern erste Löschversuche unternommen.

Unter schwerem Atemschutz erstickten die Feuerwehrleute die restlichen Flammen. Das Feuer wurde gerade noch rechtzeitig entdeckt. Große Schäden sind an dem Gebäude nicht entstanden, jedoch sind einige Rauchgase in das Wohnhaus gezogen. Die Räume wurden belüftet. 

Einer der Ersthelfer wurde vom Rettungsdienst behandelt. Es bestand der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf Straftaten konnten von den eingesetzten Polizeikräften vor Ort jedoch nicht gefunden werden.  

chb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Bremen von A bis Z: O wie Oktoberfest

Bremen von A bis Z: O wie Oktoberfest

Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt

Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt

Meistgelesene Artikel

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

„Radfahrer frei“ – Ansporn für rücksichtslose Autofahrer?

„Radfahrer frei“ – Ansporn für rücksichtslose Autofahrer?

„Beim ersten Mal war ich zwölf“

„Beim ersten Mal war ich zwölf“

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

Kommentare