Auf regennasser Fahrbahn

19-jährige Fahrerin prallt mit Mercedes gegen Baum

+

Ins Schleudern geriet auf regennasser Fahrbahn eine 19-jährige Mercedes-Fahrerin in einer scharfen Rechtskurve der Kreisstraße 9 von Daverden in Richtung Blender.

Sie prallte gegen 11.30 Uhr am Montag mit dem Sportwagen gegen einen Baum am rechten Straßenrand. Danach konnte sich die verletzte junge Frau nicht mehr selbst aus dem beschädigten Auto befreien. Alarmierte Feuerwehrkräfte aus Daverden entfernten daher die Fahrertür mit Hilfe der Rettungsschere. Die Fahranfängerin wurde ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei waren die Verletzungen aber nicht gravierend.

Am Mercedes entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro. Der Wagen musste abgeschleppt werden. Während der Bergungsarbeiten wurde die Kreisstraße 9 voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erntefest in Neddenaverbergen 

Erntefest in Neddenaverbergen 

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Schwarmer Familientriathlon

Schwarmer Familientriathlon

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

20 Jahre Gemüseabo in Dörverden 

Meistgelesene Artikel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Kommentare