Klausurtagung zum Kulturgut

Dörverden - · Zu einer ganztägigen Klausurtagung kommen Vorstand und Stiftungsrat der H.F. Wiebe Stiftung mit dem Vorstand des Ehmken Hoff Vereins am Freitag, 28. Mai, um 10 Uhr, im Gasthaus Waidmansheil in Diensthop zusammen.

Die Vorsitzenden der Gremien der Stiftung (Rainer Herbst und Dr. Heinz-Dieter Böcker) und des Ehmken Hoff Vereins (Ulrich Haar) berichten über ihre Arbeit für das Kulturgut Ehmken Hoff, das derzeit im Ortszentrum von Dörverden In der Worth aufgebaut wird. Verfeinert werden soll das Betriebs- und Nutzungskonzept für das Kulturzentrum, das voraussichtlich Anfang 2011 in Betrieb genommen wird. Strukturen und Organisationsabläufe, wie die Planung eines Veranstaltungskalenders für das nächste Jahr, sollen festgelegt werden.

Vorgestellt werden soll ein Sponsorenkonzept, wobei jeder die Möglichkeit hat, über einen Baustein das Kulturgut zu fördern. Ein weiteres Thema ist die Vertiefung der Öffentlichkeitsarbeit von Stiftung und Verein.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Patron Hoeneß hat "fertig" - Flick bleibt länger Chefcoach

Patron Hoeneß hat "fertig" - Flick bleibt länger Chefcoach

Finnland erstmals für EM qualifiziert

Finnland erstmals für EM qualifiziert

Trump greift Ex-Ukraine-Botschafterin während Aussage an

Trump greift Ex-Ukraine-Botschafterin während Aussage an

Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Meistgelesene Artikel

Umbau der B215 in Walle - es geht gut voran

Umbau der B215 in Walle - es geht gut voran

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Identität des Wolfskadavers geklärt - DNA-Analyse des Angreifers steht aus

Stimmungsvolle Dekorationsideen

Stimmungsvolle Dekorationsideen

„Wir kriegen krasse Fälle mit!“

„Wir kriegen krasse Fälle mit!“

Kommentare