Zwei Personen schwer verletzt

Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 12 Uhr, verletzt. Eine 21-jährige

Fahranfängerin war mit einem VW Golf auf der Deelsener Straße (K 21) aus Deelsen

kommend in Richtung Kirchlinteln unterwegs, als sie in einer Linkskurve vermutlich

ungebremst geradeaus fuhr, schreibt die Polizei. Im Seitenraum prallte sie gegen einen Baum. Die Frau und ihr gleichaltriger Beifahrer erlitten schwere Verletzungen. Das Auto musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Foto: Butt

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Meistgelesene Artikel

Stimmzettel druckreif – 10.500 Briefe gehen für Bürgermeisterwahl in Ottersberg auf den Weg

Stimmzettel druckreif – 10.500 Briefe gehen für Bürgermeisterwahl in Ottersberg auf den Weg

Vorbereitung für den Ernstfall: Ist die Aller-Weser-Klinik in Achim gerüstet?

Vorbereitung für den Ernstfall: Ist die Aller-Weser-Klinik in Achim gerüstet?

Weitere Covid-19-Infektionen und erste Bilanz der Polizei

Weitere Covid-19-Infektionen und erste Bilanz der Polizei

Alltag mit Corona: Fünfköpfige Familie spricht über neuen Tagesablauf ohne Kita und Schule

Alltag mit Corona: Fünfköpfige Familie spricht über neuen Tagesablauf ohne Kita und Schule

Kommentare