Wegen Arbeiten für den Bahnhof: Ameisennest bekommt einen neuen Standort

Winzige Kirchlintler erfolgreich umgesiedelt

Ein Bagger hebt mit der Schaufel einen Ameisenhaufen an.
+
Mit einem Bagger wurde das Ameisennest komplett ausgehoben. Danach wurde es auf der gegenüberliegenden Straßenseite in ein dafür schon ausgehobenem Loch – ganz vorsichtig natürlich – eingesetzt.

Bei den Rodungsarbeiten fürs Gelände des geplanten Bahnhalts an der Kreepener Straße in Kirchlinteln musste ein Nest der Roten Waldameise umgesetzt werden. Alle hügelbauenden Ameisen sind nach Paragraf 44 Bundesnaturschutzgesetz besonders geschützt. Da das Ameisennest nicht vor Ort belassen werden konnte, wurde eine Umsiedlung des Nestes erforderlich.

Kirchlinteln – Die für den Artenschutz im Landkreis Verden zuständige Mitarbeiterin der Naturschutzbehörde, Antje Mahnke-Ritoff, wurde informiert und koordinierte die Umsiedlungsaktion.

Ameisen tragen zur Biodiversität bei

„Die Bedeutung der hügelbauenden Ameisen für den Naturhaushalt ist immens. Sie sorgen für eine Bodenauflockerung sowie für eine bessere Versorgung des Bodens mit Wasser und Nährstoffen. Durch den Transport von Pflanzensamen tragen Ameisen zu einer Erhöhung der Biodiversität bei,“ so die Biologin des Landkreises Verden. „Als Allesfresser dezimieren Ameisen auch Schädlinge, auch den Borkenkäfer“, erklärt Antje Mahnke-Ritoff weiter. Da Ameisen ihre Nester nicht innerhalb der relativ dunklen Nadelholzbestände gründen können, bleibt der Effekt der Borkenkäferdezimierung allerdings nur gering. „Waldameisenhügel findet man oft an besonnten Waldrändern“, erklärt die Naturschützerin.

Der neue Platz muss passen

Wenn eine Umsiedlung der Ameisen erfolgreich sein soll, kommt es darauf an, in der Nähe des alten Standortes einen neuen geeigneten Nestplatz zu finden. Wichtig dabei ist das Vorhandensein einer ausreichenden Sonneneinstrahlung und von Bäumen, an deren Blättern die Ameisen Blattläuse melken können, denn die sind wichtige Honigtaulieferanten für die Ameisen. Bei der Umsetzung ist es zudem ganz wichtig, dass die Königin mit umgesetzt wird. Ohne die Königin kann eine Umsetzung nicht erfolgreich sein.

Sieben Wochen später: Alles in bester Ordnung

Die Versetzung des Ameisennestes an der Bahn konnte in diesem Fall erfreulicherweise mit einem Bagger der bauausführenden Firma, die noch vor Ort war, durchgeführt werden. Die Mitarbeiter haben sich dabei sehr engagiert für den Ameisenschutz eingesetzt. So konnte das mit der großen Baggerschaufel komplett ausgehobene Nest innerhalb einer Dreiviertelstunde auf der gegenüberliegenden Straßenseite in ein dafür schon ausgehobenes Loch wieder langsam eingesetzt werden. Nach einer Besichtigung des Nestes sieben Wochen nach der Umsetzung, zeigte sich, dass die Umsetzung gelungen ist.

Wie an der Kreepener Straße ist auch im Frühling im Neubaugebiet Westlich Speckener Straße vorgegangen worden. Dort bekam ein Ameisennest ebenfalls einen neuen Platz: am Waldrand des Heidbergs. Auch hier war die Umsiedlung erfolgreich. Die Methode mit dem Bagger ist die schonendste Art für eine Nestumsetzung. Manuel Rampelmann von der Stabsstelle Gemeindeentwicklung im Kirchlintler Rathaus begleitete beide Umsetzungen und betonte, wie sensibel damit umgegangen werde: „Arten- und Naturschutz ist uns als Gemeinde sehr wichtig.“ Für die Natur wäre es ein großer Verlust, wenn es die Waldameisen nicht mehr geben würde.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus
Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung

Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung

Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung
Neue Heimat für den FC Verden 04

Neue Heimat für den FC Verden 04

Neue Heimat für den FC Verden 04
Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Kommentare