Erste Seitenelemente werden eingebaut

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle

+
Zahlreiche Kirchlintler bleiben dieser Tage an der Baustelle stehen und schauen sich die Fortschritte an.

Kirchlinteln - Es geht alles ziemlich schnell: Die ersten Wandelemente wurden Donnerstag im neuen Edeka-Supermarkt verbaut.

Wie schon bei den Abriss- und Erdarbeiten stehen häufig Schaulustige an Kirchlintelns größter Baustelle und beobachten den Baufortschritt. 

Und mittlerweile lassen sich auch die Dimensionen und die Konturen des Neubaus im Ortskern erkennen und dementsprechend steigt das Interesse an der Neugestaltung auf dem sogenannten Aulagrundstück

lee

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Putin streitet Einmischung in US-Wahl ab

Putin streitet Einmischung in US-Wahl ab

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Scheunenbrand in Sage

Scheunenbrand in Sage

Meistgelesene Artikel

Bauarbeiten lösen Flächenbrand an der A27 aus 

Bauarbeiten lösen Flächenbrand an der A27 aus 

Golf fängt in Garage Feuer

Golf fängt in Garage Feuer

Gestohlene Autos, gefälschte Papiere, getäuschte Käufer

Gestohlene Autos, gefälschte Papiere, getäuschte Käufer

Chlortabletten zur Poolreinigung lösen Großeinsatz in Armsen aus

Chlortabletten zur Poolreinigung lösen Großeinsatz in Armsen aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.