Feuchte Fahrbahn

Verkehrsunfall: 20-Jähriger verletzt 

+
Der Toyota-Fahrer krachte gegen einen Baum. 

Kirchlinteln/Holtum-Geest - Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Föscheberg (K21) wurde am Freitagvormittag ein junger Mann schwer verletzt.

Der 20 Jahre alte Toyota-Fahrer war mit dem Kleinwagen von Holtum kommend in Richtung Kirchlinteln unterwegs, als er gegen 8.30 Uhr im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve nach rechts von der feuchten Fahrbahn abkam. Das berichtet die Polizei. 

Mit der Fahrerseite prallte das Auto gegen einen Baum. Der 20-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls durch die Heckscheibe nach außen geschleudert.

Mit schweren Verletzungen wurde der Fahranfänger in eine Klinik gefahren, Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Der Kleinwagen wurde bei dem Unfall zerstört. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter Telefon 04236/1480 bei der Polizei Kirchlinteln zu melden.

jom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?

Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?

Erntefest in Neddenaverbergen 

Erntefest in Neddenaverbergen 

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Trecker-Oldtimer-Treff in Vethem

Schwarmer Familientriathlon

Schwarmer Familientriathlon

Meistgelesene Artikel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Scharnhorst: Vor 750 Jahren erstmals urkundlich erwähnt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Kommentare