Kunst, Kultur, Kirchlinteln: Bendingbostel fiebert Festival entgegen

Veganismus trifft Opas Stube

+
Gut vorbereitet: Die Ortschaft Bendinbostel freut sich auf Kunst, Kultur, Kirchlinteln.

Bendingbostel - Wenn das Festival „Kunst, Kultur, Kirchlinteln“ ruft, ist Bendingbostel immer mit dabei. Dieses Jahr bietet der kleine Ort am Samstag und Sonntag, dem 20. und 21. August, ab 12 Uhr, sogar drei attraktive Veranstaltungsorte für Besucher.

Die Künstler-Kombo „Stallwerke“ hat ein buntes Programm aus Musik, Kunst und Küche zusammengestellt. Auf der Hofbühne spielen am Samstag die Liedermacher Oliver Geweke und Tom Kirk, der Verdener Musiker Jacek Wohlers (Kinderlieder und Protestsongs) und die Bremer Band Contrast Conspiracy (Akustik Folk). Lutz Hölscher und Anja Owczors stellen Bilder und Installationen aus, Tatjana Pohl zeigt Feines aus Papier. Dazu gibt es Einblicke in die Falun Gong Bewegung aus China. Für alle Kinder und Kreativen sind Mitmachaktionen mit Filzen, Lotusblütenbasteln und Schnitzen geplant. Ein veganes Catering

Bilder und Installationen

mit Heidelbeerkuchen und Holzfällerbrötchen soll zeigen, dass leckeres Essen auch ohne tierische Produkte funktioniert. Der Kirchlintelner Waldkindergarten „Lintler Buschkinners“ präsentiert Kunst aus kleinen Händen. Vorbeischauen lohnt sich.

Ein paar Straßen weiter, im Bendingbosteler Rosenweg, gibt es auch viel Schönes für Gaumen und Sinne: handgemachte, rein pflanzliche Seifen von Ute Keller, selbstgenähte Kinderbekleidung, Taschen und Schlüsselanhänger von Maren Keller und leckere Liköre und Betonkunst von Inge und Katharina Schreiber. Frank Wöltje präsentiert seine Schmiedekunst mit Feuerschalen, Fackeln und Gartendekorationen. Am Samstag singt Rolf Sievert an der Gitarre seine nachdenklich-lustigen Songs. Am Sonntagnachmittag sorgen die Bands „Of Hummingsbirds & Honeytrees“ aus Bremen und die Lokalmatadoren „Opas Stube“ für Stimmung im Rosenweg. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee, Kuchen und Würstchen gesorgt.

Der diplomierte Grafiker, Maler und Bildhauer Hans-Heinrich Hunold gibt in seinem Atelier auf Hof Hunold, Zur Reith 1, Einblicke in sein künstlerisches Schaffen. Alle Termine im Internet unter www.kunst-kultur-kirchlinteln.de. 

lev

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Rettungskräfte kämpfen mit Regenmassen

Bilder vom ersten Sieg des FC Bayern auf der Asien-Reise

Bilder vom ersten Sieg des FC Bayern auf der Asien-Reise

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Der kunterbunte Tintenkampf: "Splatoon 2" im Test

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

Kommentare