Tourismus-Information Kirchlinteln wird erneut hervorragende Qualität bescheinigt

Das „Q“ steht für zertifizierten und sehr guten Service

Freuten sich über die Auszeichnug mit dem Qualitätssiegel (v.l.): Ilsemarie Bischoff, Petra Lindhorst-Köster und Birte Bruns präsentieren stolz das „Q“ am Lintler Krug, das für die gute Arbeit in der Touristikberatung steht. - Foto: Leeske

Kirchlinteln - Die Tourismus-Information in Kirchlinteln wurde zum vierten Mal in Folge mit dem „Q,“ ausgezeichnet. Der Buchstabe steht für sehr gute Qualität im Dienstleistungssektor.

Die neutrale Initiative Servicequalität Deutschland überprüft in einem dreijährigen Turnus den Status der zertifizierten Betriebe. Dabei muss die stetige Weiterentwicklung des Services durch jährlich acht Maßnahmen und aktuelle Serviceketten, wie beispielsweise das Beschwerdemanagement, dokumentiert werden.

Die Leiterin der Tourist-Info im Lintler Krug, Petra Lindhorst-Köster, zugleich Qualitätscoach, informierte mit ihrer Mitarbeiterin Birte Bruns über einige geplante Vorhaben. So werde eine Überarbeitung der Homepage mit touristischen Informationen angestrebt und eine Wanderkarte für den historischen Ortskern in Kirchlinteln konzipiert. Diese „Huussegenpadd“ genannte Karte soll die plattdeutschen Segenssprüche an den Giebeln der alten Fachwerkhäuser erläutern und zu einem segensreichen Spaziergang durch das idyllische Dorfzentrum einladen.

„Huussegenpadd“ und weitere Ideen

Ilsemarie Bischoff von der Gemeindeverwaltung erläuterte ein weiteres Projekt: den geplanten Wohnmobilstellplatz auf dem Gemeindegebiet, der bereits 2017 realisiert werden soll. „Die Haushaltsmittel dafür wurden bereits vorgesehen. Wir suchen derzeit noch eine geeignete Fläche für diese Maßnahme“, sagte Bischoff.

Welche weiteren Ideen Petra Lindhorst-Köster für den Fremdenverkehr in der Lintler Geest schon im Köcher hat, wollte sie noch nicht verraten, da die kreativen Vorhaben erst realisiert werden sollen. Jedenfalls folgt die Touristikerin dem Credo: „Wir sind klein, aber dafür haben wir auch was zu bieten.“

Motivierte Mitarbeiter und die Qualität der Dienstleistungen überzeugten die Initiative, die das Zertifikat für weitere drei Jahre verlängerte. Damit befindet sich die Tourismus-Information Kirchlinteln, die organisatorisch wieder zur Gemeindeverwaltung gehört, in guter Gesellschaft mit den weiteren drei touristischen Betrieben im Landkreis Verden. In Niedersachsen gibt es 353 und bundesweit ungefähr 3 500 zertifizierte Betriebe mit dem großen „Q“ als Aushängeschild. - lee

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rund 50 Staats- und Regierungschefs bei Pariser Klimagipfel

Rund 50 Staats- und Regierungschefs bei Pariser Klimagipfel

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Trendstoff der Saison: Schöner Schimmer mit Samt

Trendstoff der Saison: Schöner Schimmer mit Samt

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Meistgelesene Artikel

Messerstecherei: Haftbefehl gegen 30-Jährigen aus Langwedel erlassen

Messerstecherei: Haftbefehl gegen 30-Jährigen aus Langwedel erlassen

Flucht und Ankommen: Das älteste Thema der Menschheit

Flucht und Ankommen: Das älteste Thema der Menschheit

Wohnungsbrand in Verden

Wohnungsbrand in Verden

Therapie hat bei Zweijähriger aus Daverden Erfolg

Therapie hat bei Zweijähriger aus Daverden Erfolg

Kommentare