Schützenfest in Neddenaverbergen

In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
1 von 66
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
2 von 66
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
3 von 66
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
4 von 66
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
5 von 66
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
6 von 66
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
7 von 66
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.
8 von 66
In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften.

In diesem Jahr war es wieder einmal spannend beim Schützenfest in Neddenaverbergen, denn alle zwei Jahre entscheidet der beste Teiler über die Regentschaften, sofern der beste Schütze nicht eine Sperrfrist von zehn Jahren hat. Daher verlief das Katerfrühstück auch unter anderen Vorzeichen, denn die Namen der neuen Regenten blieben bis zum Schluss geheim. Für manch einen der Titelaspiranten, die sich insgeheim Hoffnungen machten, eine nerveraufreibende Warterei.

Die neuen Majestäten und Begleitung sowie der ganze Verein und das Dorf freuen sich schon auf das Kreisverbansschützenfest am 24. Juini in Nedden, das der SSV unter dem Motto: Ein Tag mit Freunden und mit der ganzen Familie

Das könnte Sie auch interessieren

Traditioneller Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof

Zum traditionellen Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof durfte Rathauschefin Käthe Dittmer-Scheele zahlreiche Vertreter der Vereine, des Rats, der …
Traditioneller Neujahrsempfang im Scheeßeler Hof

Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Bremen - Die Werder-Profis sind zurück aus Südafrika, doch keine Zeit zum Verschnaufen. Am Dienstagnachmittag bat Trainer Florian Kohfeldt zur ersten …
Fotostrecke: Werder zurück auf dem heimischen Trainingsplatz 

Neujahrsempfang in Bruchhausen-Vilsen

Bruchhausen-Vilsen - Auch in diesem Jahr wurden Sportler des Jahres, der besondere Bürger und verdiente Bürger gewählt.
Neujahrsempfang in Bruchhausen-Vilsen

Iljo Keisse und Jasper De Buyst gewinnen das 55. Bremer Sechstagerennen

Iljo Keisse und Jasper De Buyst gewinnen das 55. Bremer Sechstagerennen

Meistgelesene Artikel

Stadt will und muss Engpässe bei Kitas und Schulen beheben

Stadt will und muss Engpässe bei Kitas und Schulen beheben

Parteichef muss Konsequenzen aus missglücktem Auftritt bei Wahl des Bürgermeisterkandidaten ziehen

Parteichef muss Konsequenzen aus missglücktem Auftritt bei Wahl des Bürgermeisterkandidaten ziehen

Arbeitsgericht weist Klage von Schiedsrichter der Dritten Liga ab

Arbeitsgericht weist Klage von Schiedsrichter der Dritten Liga ab

TV Verden stellt seine Räume und Angebote vor

TV Verden stellt seine Räume und Angebote vor

Kommentare