Pascal Gerken regiert in Sehlingen

Schützen feiern Majestäten mit Katerfrühstück und Königsball

+
Sehlinger Könige und Ritter mit (vorne v.l.) Claas Bockelmann, Schülerkönige Lea Cordes, Luca Grosswendt und Marlon Drewes sowie (hinten (v.l.) König der Könige Volker Bockelmann, Anne Eitzmann, Katharina Scharringhausen, Fritz Luttmann, Jugendkönigin Annika Bockelmann, Schützenkönig Pascal Gerken und Jörn Müller.

Sehlingen - Keine Nachwuchssorgen gibt es in den Reihen der Sehlinger Schützen: Mit Pascal Gerken folgt dem letztjährigen König nun wieder ein ganz junger Schütze auf den Thron. Ihm zur Seite stehen als erster Ritter Jörn Müller und als zweiter Ritter Fritz Luttmann.

Noch ehe der neue König feststand, hatten die Vereinsmitglieder zu Beginn der Feierlichkeiten den Vorjahreskönig Torsten Müller in seiner Residenz abgeholt und zum Dörphus begleitet, wo anschließend das Königsschießen 2017 stattfand. Nach einem gemütlichen Abend bei angenehmen Frühjahrswetter standen die neuen Majestäten fest, die aber erst im Rahmen der offiziellen Proklamation von ihrem Erfolg erfuhren.

Den Titel König der Könige sicherte sich Volker Bockelmann, dem Jörn Müller und Anne Eitzmann als Ritter zur Seite stehen.

Zuvor hatte Jugendleiter Steffen Bockelmann, bereits die Schüler- und Jugendkönige proklamiert. Lea Cordes sicherte sich den Regententitel in der Schülerklasse vor Claas Bockelmann und Marlon Drewes. Annika Bockelmann wurde Königin in der Jugendklasse. Als erster und zweiter Ritter begleiten sie Katharina Scharringhausen und Luca Grosswendt.

Die in der Jugendklasse ausgeschossene Jugendmedaille sicherte sich Katharina Scharringhausen vor Annika Bockelmann und Lucie Cordes.

Pokalsieger und Geehrte mit (vorne v.l.) Lucie Cordes, Katharina Scharringhaussen und Annika Bockelmann sowie hinten (v.l.) Antje Müller, Hermann Diercks, Karl-Heinz Bockelmann, Heino Thies, Ralf Bostelmann und Heiko Drewes.

Der erste Vorsitzende Andreas Cordes überreichte im Rahmen der Proklamation den Damenpokal an Antje Müller sowie den Schützenpokal an Heiko Drewes.

Karl-Heinz Bockelmann und Hermann Diercks wurden mit der Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes für 60-jährige Treue zum Schützenwesen ausgezeichnet. Dank für 40-jährige Treue gab es für Ralf Bostelmann und Heino Thies.

Weiterhin erhielt Hauptmann Andreas Martius seine silbernen Schulterstücke und der ehemalige Hauptmann Herbert Bockelmann darf sich nun mit dem Ärmelstreifen Ehrenhauptmann schmücken.

Nach der Proklamation wurde das Katerfrühstück serviert, das sich zahlreiche Mitglieder und Gäste schmecken ließen. In Begleitung des Spielmannzuges Kirchlinteln und einer Abordnung des Schützenvereins Klein Linteln ging es zu den neuen königlichen Residenzen, um dort die Scheiben anzubringen. Am Nachmittag wurde von der Damenabteilung wieder eine reichhaltige Kuchentafel angeboten. Am Abend feierten die Schützen mit vielen Gästen den Königsball mit DJ Ivo.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Bäume stürzen auf L 155

Bäume stürzen auf L 155

Kommentare