Rübenmarkt in Kirchlinteln

1 von 44
Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.
2 von 44
Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.
3 von 44
Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.
4 von 44
Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.
5 von 44
Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.
6 von 44
Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.
7 von 44
Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.
8 von 44
Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.

Hochbetrieb bereits am ersten Abend des Kirchlintler Rübenmarkts am Krug, der mit dem Laternenumzug begann. Bürgermeister Wolfgang Rdewald spendete ein Fass Bier und stieß mit den Marktmeistern auf ein gutes Gelingen an. Für die muskalische Unterhaltung wurde gesorgtund bis nach Mitternacht wrde bei angenehmen Temperaturen gefeiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Sie sind unsichtbar, aber überall: Viren und Bakterien machen uns krank. Doch die beiden Erreger haben sonst wenig gemeinsam. Warum sie sich …
Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Stress, Hektik, miese Stimmung: Der Berufsalltag vieler Menschen zehrt an den Nerven. Unsere Fotostrecke zeigt die Berufe mit dem höchsten …
Ranking: Diese acht Berufe machen depressiv

Meistgelesene Artikel

Blender Höfe bringen Schülern die Landwirtschaft näher

Blender Höfe bringen Schülern die Landwirtschaft näher

Landtagswahl: Im Landkreis Verden ein wenig komplizierter

Landtagswahl: Im Landkreis Verden ein wenig komplizierter

Von mehr Polizei bis zum Ueser Kreuzungsausbau

Von mehr Polizei bis zum Ueser Kreuzungsausbau

Margret Willbrandt erinnert sich in Buch an ihre Kindheit in Luttum

Margret Willbrandt erinnert sich in Buch an ihre Kindheit in Luttum