24.000 Euro Sachschaden

Alkoholisierte Frau verursacht Unfall mit verletzter Frau in Luttum

Luttum - Eine alkoholisierte Autofahrerin hat am Mittwochmorgen in Luttum einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Eine Frau wurde verletzt, es entstand erheblicher Sachschaden.

Wie die Polizei berichtet, übersah eine 42 Jahre alte Frau beim Abbiegen von der Sophien- auf die Landesstraße ein heranfahrendes Fahrzeug und missachtete die Vorfahrt. Der 55 Jahre alte Fahrer aus Südkampen konnte nicht mehr ausweichen, sodass es zur Kollision kam.

Durch den Aufprall zog sich die 50 Jahre alte Beifahrerin im Auto des Südkampeners Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 24.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei der 42-Jährigen Alkoholgeruch fest. Ein Schnelltest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille. Daraufhin wurde der Frau eine Blutprobe entnommen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hamiltons Titelparty nach Räikkönen-Sieg vertagt

Hamiltons Titelparty nach Räikkönen-Sieg vertagt

Polens PiS-Partei punktet bei wegweisender Regionalwahl

Polens PiS-Partei punktet bei wegweisender Regionalwahl

Saudi-Arabien nach Erklärung zu Tod Khashoggis unter Druck

Saudi-Arabien nach Erklärung zu Tod Khashoggis unter Druck

Beatles-Ausstellung auf Ehmken Hoff eröffnet

Beatles-Ausstellung auf Ehmken Hoff eröffnet

Meistgelesene Artikel

Realbrandanlage nahe der FTZ in Betrieb genommen

Realbrandanlage nahe der FTZ in Betrieb genommen

Gasleck in Felde fordert Feuerwehren

Gasleck in Felde fordert Feuerwehren

In Würde Abschied nehmen vom geliebten Tier

In Würde Abschied nehmen vom geliebten Tier

Lars Schmidtke berichtet über die Behindertenparkplatz- und Leitstreifensituation

Lars Schmidtke berichtet über die Behindertenparkplatz- und Leitstreifensituation

Kommentare