Schausteller-Fahrzeug

Lkw-Brand: A27 zwischen Verden und Walsrode voll gesperrt

+

Kirchlinteln - Ein Lkw steht am Freitagnachmittag auf der A27 in Höhe Kirchlinteln in Flammen. Die Autobahn ist zwischen Walsrode-West und Verden-Ost voll gesperrt.

Im Bereich einer Baustelle in Höhe Kirchlinteln platzte einem Lkw gegen 13.40 Uhr ein Reifen. Anschließend geriet der Reifen in Brand und das Feuer griff auf den gesamten Lkw über. Die Ortsfeuerwehren aus Verden und Walsrode sind mit insgesamt 13 Fahrzeugen vor Ort und löschen das Schaustellerfahrzeug, das mit Teilen einer Achterbahn beladen ist.

Die A27 ist für die Dauer der Löscharbeiten zwischen Verden-Ost und Walsrode-West voll gesperrt. Nach Abschluss der Löscharbeiten wird der Verkehr nach derzeitigen Planungen in Richtung Walsrode wieder freigegeben. Die Fahrspuren Richtung Bremer Kreuz bleiben bis zur Bergung des Lkw gesperrt. Der Verkehr wird ab Walsrode-West und Verden-Ost über die ausgewiesene Umleitungsstrecke um die Unfallstelle geführt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

FC Bayern siegt - Weinzierl nicht mehr VfB-Trainer

FC Bayern siegt - Weinzierl nicht mehr VfB-Trainer

Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet

Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet

Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste

Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste

Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Meistgelesene Artikel

43-Jähriger fährt durch die Rettungsgasse und wird blockiert - Strafverfahren

43-Jähriger fährt durch die Rettungsgasse und wird blockiert - Strafverfahren

Verdener Wehren starten mit fünf Einsätzen ins Wochenende

Verdener Wehren starten mit fünf Einsätzen ins Wochenende

Keller brennt in Wohnhaus - Hund entlaufen und am Abend wiedergefunden

Keller brennt in Wohnhaus - Hund entlaufen und am Abend wiedergefunden

Küchenbrand an der Rosenbrockstraße: Ehepaar verletzt

Küchenbrand an der Rosenbrockstraße: Ehepaar verletzt

Kommentare