Kirchlintler Delegation reist in die Partnerstadt Letovice / Gegenbesuch geplant

Fünf Städte unter dem Dach von Europa

+
Ingrid Müller (l.) und Elke Beckmann tauschten mit Bürgermeister Vladimir Stejskal Geschenke aus.

Kirchlinteln - Viele schöne Eindrücke brachte eine Kirchlintler Delegation aus Letovice mit. Fünf Partnergemeinden waren dort zum internationalen Treffen angereist, darunter auch die Gruppe aus Kirchlintlen mit 18 Personen. Das Motto des kleinen Gipfels: „We Unite the People of Europe“ (Wir vereinen die Menschen Europas).

Die Delegationen aus Chelmno (Polen), Velke Vokozany (Slowakei), Stari Grad (Kroatien), Köbanya (Ungarn) und Kirchlinteln nutzten die Möglichkeiten zum Gedankenaustausch und lockeren Gesprächen. Dafür boten die ehemalige Reithalle, ein Ausstellungsraum neben dem Trauzimmer, der ehemalige Pferdestall und der Innenhof im fast vollständig renovierten Schloss viel Platz. Es wurde nicht nur geredet, sondern auch gesungen. Die Kirchlintler brillierten mit Unterstützung des Blasorchesters aus Letovice mit dem tschechischen Lied „Skoda lasky“ auf Deutsch „Rosamunde“.

Im Beisein der Bürgermeister und deren Stellvertreter wurde im Schloss die Partnerschaftsurkunde zwischen Letovice und Köbanya unterzeichnet. Filme und Power-Point-Präsentationen der Partnergemeinden rundeten das offizielle Programm ab.

Als Geschenk überreichten die beiden stellvertretenden Bürgermeisterinnen aus Kirchlinteln, Ingrid Müller und Elke Beckmann, eine Stadtmusikanten-Skulptur aus Holz. Im Jubiläumsjahr 2013 (zehnjähriges Bestehen der Partnerschaft zwischen Kirchlinteln und Letovice) wurde gemeinsam mit den tschechischen Gästen und Freunden die Stadtmusikantentour mit dem Fahrrad abgefahren. Als Erinnerung an dieses historische Treffen erhielten die offiziellen Vertreter eine schöne Plakette, auf der an diesen internationalen Besuch erinnert wird.

Zudem gab es wieder viel zu besichtigen, sodass die Kirchlintler zufrieden und mit vielen neuen Impressionen und Eindrücken über die Partnergemeinde nach Hause fuhren.

An diesem Donnerstag kommt eine Gruppe tschechischer Schüler nach Kirchlinteln. Von Freitag bis Montag wird zudem eine offizielle Delegation unter der Leitung von Bürgermeister Vladimir Stejskal Kirchlinteln besuchen.

Mehr zum Thema:

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

RBB: Kontrollgremium sieht Schwächen bei Amri-Ermittlungen

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

„Achim ist jetzt Teil der Coca-Cola-Familie“

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Mit 2,24 Promille in einen Vorgarten

Kommentare