Kinderwoche in Brunsbrock

1 von 20
Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.
2 von 20
Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.
3 von 20
Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.
4 von 20
Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.
5 von 20
Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.
6 von 20
Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.
7 von 20
Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.
8 von 20
Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.

Seit etlichen Jahren ist die viertägige Kinderwoche der SELK (Selbständige evangelisch-lutherische Kirche) in Brunbrock eine Veranstaltung im Ferienpassprogramm der Gemeinde Kirchlinteln.

Spielerisch werden hier biblische Geschichten in Szene gesetzt. In diesem Jahr lautete das Mottto: "Mut tut gut - Königin Ester und das Labyrinth von Susa". Diese Motto war Bestandteil beim Basteln und dem Geländespiel. "Kinder aller Religionen werden hier betreut und haben keine Scheu davor, sich spielerisch mit biblischen Figuren und Geschichten zu befassen“, erläutert der Pastor der SELK-Kirchengemeinde, Andreas Otto.

Das könnte Sie auch interessieren

Hochzeitsmesse in der Villa Wolff

Die Hochzeitsmesse in der Villa Wolff in Bomlitz erfreute sich am Wochenende großer Beliebtheit.
Hochzeitsmesse in der Villa Wolff

Neujahrsempfang der Gemeinde in Scheeßel

Beim Neujahrsempfang der Gemeinde in Scheeßel demonstrierte die freiwillige Feuerwehr eindrucksvoll, was die Ehrenamtlichen leisten. (hey)
Neujahrsempfang der Gemeinde in Scheeßel

Krause-Sause bei den Bremer Sixdays am Freitag

Die Besucher der Sixdays in Bremen haben in der Nacht von Freitag auf Sonnabend einen gut gelaunten und entspannten Mickie Krause erlebt. Bis tief in …
Krause-Sause bei den Bremer Sixdays am Freitag

Fotostrecke: Werder Bremen vs. Twente Enschede

Werder traf am Sonntag in einem Testspiel im spanischen San Pedro del Pinatar auf Twente Enschede.
Fotostrecke: Werder Bremen vs. Twente Enschede

Meistgelesene Artikel

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Staatsanwaltschaft fordert Bewährungsstrafe für Ex-Landvolk-Chef

Staatsanwaltschaft fordert Bewährungsstrafe für Ex-Landvolk-Chef

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Rotary-Stadttombola: Hauptgewinn fast verpasst

Rotary-Stadttombola: Hauptgewinn fast verpasst