Kinderkirchentag in Wittlohe

1 von 21
Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe.
2 von 21
Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe.
3 von 21
Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe.
4 von 21
Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe.
5 von 21
Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe.
6 von 21
Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe.
7 von 21
Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe.
8 von 21
Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe.

Viel Spaß hatten etwa 40 Kinder aus den Kirchengemeinden Kirchlinteln und Wittlohe beim Kinderkirchentag in Wittlohe. Die Regionaldiakonin Karin Küssner, zuständig für die Region KiWi (Kirchlinteln/Wittlohe) und Helferinnen aus den beiden Kirchengemeinden hatten ein kurzweiliges Programm mit Spielen und Aktionen organisiert. Eingeleitet wurde der Nachmittag von einer lustigen Truppe: "Herrr Schlaumann, die Quizlady und das große Staunen" hieß es im Frage- und Antwortspiel. Harald Röttjer

Das könnte Sie auch interessieren

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür …
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Diese Stars verpassen die WM 2018

David Alaba, Arjen Robben, Arturo Vidal, Pierre-Emerick Aubameyang - das sind nur einige Stars, welche die WM 2018 in Russland* verpassen werden. …
Diese Stars verpassen die WM 2018

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Euphorie in den Straßen von Harare. Demonstranten fordern den Rücktritt des greisen Präsidenten Robert Mugabe. Der Militärputsch hat den Simbabwern …
Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Der rote Rucksack ist im Landtag angekommen

Der rote Rucksack ist im Landtag angekommen

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle