Dorfgemeinschaftsfest zum 125. Jahrestag

Turmjubiläum: Holtums Wahrzeichen feiert Geburtstag

+
Vertreter des Organisationsteams aus allen Vereinen des Dorfes um Ortsvorsteherin Helma Rippe (vorne, Dritte von links) am Holtumer Glockenturm.

Holtum (Geest) - Ein ganz besonderes Jubiläum findet am Samstag und Sonntag, 6. und 7. August, in Holtum (Geest) statt. Der Holtumer Glockenturm, Wahrzeichen des Dorfes, feiert seinen 125. Geburtstag. Hierzu wird es ein Fest für die ganze Dorfgemeinschaft und Gäste geben.

Als Veranstalter haben sich die örtlichen Vereine unter der Leitung von Ortsvorsteherin Helma Rippe zusammengeschlossen, um ein Fest auf die Beine zu stellen. Hierzu laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Für Samstag ist ein Open-Air-Konzert der Band Souly Club geplant. Am Sonntag findet ein Freiluft-Gottesdienst statt, und die Vereine des Dorfes, genauso wie der Kindergarten, haben ein Rahmenprogramm für Groß und Klein organisiert.

Im Mittelpunkt steht dabei ganz klar der Glockentum auf dem Holtumer Schulhof. Im Jahre 1891 wurde als Zeichen des einsetzenden Wohlstandes ein bis dato im Kreisgebiet einmaliger Glockenturm erbaut. Er wurde für 4000 Reichsmark errichtet. Die Glocke wurde vom Halbmeier Dietrich Heehmsoth gestiftet. Da für den Turm keinerlei öffentliche Gelder zur Verfügung standen, wurde der Bau nur durch gemeinsame Arbeit der gesamten Dorfgemeinschaft möglich.

Im Zweiten Weltkrieg wurde die Glocke beschlagnahmt und eingeschmolzen. 1949 erhielt der Turm eine neue Glocke, die ausschließlich von Spendengeldern erworben wurde.

Heute ist der Turm das Wahrzeichen des Dorfes. Die Uhr des Turms gibt die Zeit im Ort an. Die Glocke läutet zum Gebet, bei Hochzeiten, bei Taufen und wenn ein Dorfbewohner verstorben ist. Die auf dem Turm angebrachte Sirene alarmiert die Feuerwehr zum Einsatz. Am Fuße des Turms finden sämtliche Dorffeste statt, der Spielplatz wird vom Kindergarten genutzt und die Sitzgelegenheiten laden Einwohner wie Gäste zum Verweilen ein.

Mehr zum Thema:

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Feuerwehr rückt zu Einsatz in Bäckerei aus

Feuerwehr rückt zu Einsatz in Bäckerei aus

Stadtfeuerwehrtag bietet allerlei Spektakel

Stadtfeuerwehrtag bietet allerlei Spektakel

Günstige Wohnungen und Seniorenheim statt Wäldchen

Günstige Wohnungen und Seniorenheim statt Wäldchen

Kommentare