Theater zum Turmfest am 7. August: „Jichenseen mutt freen“

In Holtum (Geest) muss dringend geheiratet werden

Die Schauspieler aus Holtum proben fleißig ihr neues Stück „Jichenseen mutt freen“.

Holtum (Geest) - In Holtum (Geest) wird geheiratet. Nein, muss leider geheiratet werden, um bei der Wahrheit zu bleiben. In „Jichenseen mutt freen“ erzählt die Theatergruppe aus Holtum die Geschichte von den Brüdern Florian und Oliver, von denen keiner besonders scharf darauf ist, vor den Traualtar zu treten. Aber einer muss, sonst gibt’s Ärger mit Tante Inge. Das humorvolle Stück wird auf Plattdeutsch im Rahmen des Turmfestes am Sonntag, 7. August, aufgeführt.

Und darum geht es: „Tante Inge hat die Nase voll davon, für ihre beiden Neffen den Haushalt zu führen. Die beiden Stubenhocker leben nur für die Wissenschaft und haben darüber, so scheint es, ihre sozialen Kompetenzen eingebüßt. Inge setzt ein Ultimatum: Es muss eine Frau ins Haus oder sie kündigt. Einer der beiden muss heiraten“, schreibt der Mahnke-Theaterverlag in seiner Inhaltsangabe.

Und weiter: „Oliver und Florian sind entsetzt, ihre harmonische Ruhe soll dahin sein? Es gibt ein Gerangel darum, wer von beiden nun die Verantwortung übernehmen soll. Inge hat derweil schon die passende Partie in Gestalt von Laura, die Tochter einer Freundin, eingeladen. Laura weiß allerdings noch nichts von ihrem Glück, und als die beiden Männer Laura kennenlernen, ist jeder von ihnen großmütig bereit, sich für den anderen aufzuopfern...“

Die Theatergruppe aus Holtum (Geest) führt am Sonntag, 7. August, diese amüsante plattdeutsche Komödie aus der Feder von Joachim Grabbe im Dorfgemeinschaftshaus, Hinterm Brink 2, auf. Veranstaltungsbeginn ist im Rahmen des Holtumer Turmjubiläums gegen 15 Uhr, Einlass etwas eher. „Alle Singles, Paare und natürlich auch Ehepaare sind herzlich eingeladen“, schreiben die Mitglieder der Theatergruppe in ihrer Einladung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Kommentare