Ferienpass auf Gelände des TSV Lohberg

Nur Fußball im Sinn

+
Die Teilnehmer des Ferienpasses beim TSV Lohberg.

Luttum - Unter der Regie von Lars, Bjarne und Tave Koopmann fand die Ferienpassaktion „Zeltlager mit viel Fußball“ auf dem Vereinsgelände des TSV Lohberg statt, an der 16 Kinder zwischen acht und elf Jahren teilnahmen. Als alle Kinder mit Hilfe ihrer Eltern ihre Zelte aufgebaut und bezogen hatten, ging es los mit einen Fußballspiel.

Im Anschluss an das erste Spiel wurde die Schussgenauigkeit jedes Kindes geprüft. Nach der Stärkung durch Bratwurst und Nudelsalat ging es weiter mit Fußballspielen. Als es dann langsam Abend wurde, haben sich Betreuer und Kinder am Lagerfeuer bei Stockbrot und Marshmallows über das bevorstehende Bundesligaspiel unterhalten.

Gegen Mitternacht musste in die Turnhalle umgezogen werden, wo alle auf Turnmatten schliefen. Nach einer kurzen Nacht und dem Frühstück hatten die Kids noch nicht genug und haben, bis sie von ihren Eltern abgeholt wurden, die restliche Zeit auf dem Fußballplatz verbracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

102 Tote in Venezuela - Maduro greift USA an

102 Tote in Venezuela - Maduro greift USA an

Nabu-Ferienprogramm im Jeersdorfer Gehölz und bei den Wasserbüffeln

Nabu-Ferienprogramm im Jeersdorfer Gehölz und bei den Wasserbüffeln

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Kommentare