Circa 15 Bäume in Holtum (Geest)

Spur der Verwüstung – Windhose fällt Eichen

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Holtum (geest) - Erhebliche Baumschäden richtete der Sturm in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Holtum (Geest) an. Gegen 2 Uhr morgens zog für circa fünf Minuten eine Windhose über das Dorf in Richtung Wedehof und Kirchwalsede. Etwa 15 kräftige Eichen wurden entwurzelt und fielen um. Glücklicherweise entstanden dadurch nur wenige Schäden an Häusern. Bei Familie Haase kippte eine Eiche direkt neben das Haus (Foto). Leider verlor auch die Windmühle fast einen ganzen Flügel. Anwohner versuchten trotz Dunkelheit, Sturm und Regen die Straße frei zu räumen. Die Freiwillige Feuerwehr erledigte den Rest.

Foto: Schwinge

Mehr zum Thema:

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Saarländer wählen neuen Landtag - Reicht es für Rot-Rot?

Reitpferde- und Fohlenauktion in Verden 

Reitpferde- und Fohlenauktion in Verden 

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare