Paar für nächstes Jahr steht bereits fest

Bunte Wagen und Hut-Schafe in Klein-Linteln und Brunsbrock

Die Erntepaare (von links) Cederik Rosebrock-Heemsoth und Luisa Winkelmann (2016), Tim Schneider und Lara Vieregge (2017) sowie Paul Wesner und Imke Schneider (2018). - Fotos: Röttjer

Klein Linteln- Es war schon beeindruckend, diesen bunten Ernteumzug zu sehen. Die Einwohner aus Brunsbrock und Klein Linteln waren aufgerufen worden, sich Gedanken über eine Beteiligung zu machen und zur großen Freude der Organisatoren setzten etliche Gruppen diesen Aufruf auch um.

So fuhren mehrere von Treckern gezogene und geschmückte Anhänger durch die Orte. Einige Kinder hatten ihre Fahrräder oder Kindertrecker herausgeputzt – und sogar zwei Schafe waren mit dabei. Sie sahen mit ihren Hütchen ganz schön lustig aus.

Die Erntepaare (von links) Cederik Rosebrock-Heemsoth und Luisa Winkelmann (2016), Tim Schneider und Lara Vieregge (2017) sowie Paul Wesner und Imke Schneider (2018). - Fotos: Röttjer

Gemütliche Stunden mit Stockbrot backen am Lagerfeuer für Jung und Alt sowie Gitarrenmusik waren am Vorabend der Auftakt für das Fest gewesen. Viel Spaß hatten die Mädchen und Jungen bei den Fahrten mit dem Feuerwehrfahrzeug.

Das Erntefest begann mit dem Eintreffen der bunt geschmückten Erntewagen am Schützenhaus in Brunsbrock. Viele Gäste fanden sich zur Kaffeetafel in der Festscheune ein. Der Posaunenchor Kirchlinteln/Brunsbrock begrüßte mit einer musikalischen Einlage die Gäste. Danach machte sich der Festzug auf den Weg, um das Erntepaar Lara Vieregge und Tim Schneider abzuholen.

Ernteumzug durch Brunsbrock und Kl. Linteln

Tim Schneider forderte die prachtvoll geschmückte Krone von der Erntebraut heraus. Als Beistand unterstützten Luisa Winkelmann, Cederik Rosebrock-Heemsoth, Imke Schneider und Paul Wesner das Erntepaar. Nach der Rückkehr sprach Lara Vieregge in der Festscheune das traditionelle Erntegebet und lud die Gäste zum gemeinsamen Spanferkelessen ein. Das Angebot wurde sehr gut angenommen.

Mit dem Ehrentanz eröffnete das Erntepaar den gut besuchten Ball. Für die musikalische Unterhaltung sorgte DJ-B, und es wurde noch ordentlich gefeiert. rö

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Meistgelesene Artikel

Sumpfeiche in der Achimer Innenstadt wird verwöhnt

Sumpfeiche in der Achimer Innenstadt wird verwöhnt

Freiwillige Feuerwehr Verden leistet 8. 400 Stunden Dienst

Freiwillige Feuerwehr Verden leistet 8. 400 Stunden Dienst

Mitmachtag in der Kita Dörverden: Warum geht die Nudel unter?

Mitmachtag in der Kita Dörverden: Warum geht die Nudel unter?

Großer Andrang bei Musikabend in Westen

Großer Andrang bei Musikabend in Westen

Kommentare