Neddenaverbergen feiert Erntefest mit dem Paar Marvin Grabowski und Imke Clasen

Bunte Ideen von Schultüten bis zu Neandertalern

Traditionsbewusste Dorfjugend: Das Erntepaar 2018, Sophia Lautenschläger und Bonne Buscher, das aktuelle Paar Marvin Grabowski und Imke Clasen sowie Manuel Dittmer und Nele Hogrefe (v.l.) , die 2020 an der Reihe sind, mit der Erntekrone. Foto: Röttjer

Neddenaverbergen – Ein bunter Ernteumzug mit kreativ und liebevoll geschmückten Festwagen bestimmte den Auftakt des Erntefestes in Neddenaverbergen.

Ziel des Umzugs war der Hof Clasen, wo Marvin Grabowski erfolgreich die bunt geschmückte Erntekrone von Imke Clasen herausforderte, assistiert von Manuel Dittmer und Nele Hogrefe, dem Erntepaar des kommenden Jahres, sowie Bonne Buscher und Sophia Lautenschläger, die im vergangenen Jahr amtierten.

Im Verlauf der weiteren Umzugsstrecke, mit hübschen Dekorationen am Straßenrand, präsentierten sich die Gruppen. „Friday for Freibier“ hieß es bei der Dorfjugend. Die Schützendamen waren ganz aktuell und stellten mit ihren alten Schultüten den Schulanfang in den Vordergrund. Mitglieder und Freunde des Verbandes deutscher Soldaten zu Neddenaverbergen präsentierten sich in Kostümierungen, die von der Zeit der Neandertaler bis in die Gegenwart reichten. Außerdem beteiligten sich die Jugendfeuerwehr und der Förderverein der Feuerwehr an dem Umzug, zu Gast war erneut eine größere Gruppe von Jugendlichen aus Stedorf bei Dörverden sowie eine kleine Gruppe aus Armsen.

Ziel des Umzugs war das Festzelt auf dem Dorfplatz, wo Lars Hogrefe als zweiter Vorsitzender des Schützen- und Sportvereins die vielen Gäste begrüßte. Dem Erntegebet von Imke Clasen folgte ein bunter Nachmittag mit Kaffeetafel im Festzelt, einer Tombola sowie Spielen für Jung und Alt. Neben dem Klönschnack war auch Tanz angesagt, den entsprechenden Sound dazu lieferte ein DJ, der vom frühen Nachmittag bis in die späte Nacht für Stimmung sorgte.  rö

Weitere Fotos auf

www.kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Immer in Verbindung für Komfort und Sicherheit

Immer in Verbindung für Komfort und Sicherheit

Welches Tier darf ich im Garten begraben?

Welches Tier darf ich im Garten begraben?

Dämpfer gegen Arsenal: Eintracht verliert zum Europa-Auftakt

Dämpfer gegen Arsenal: Eintracht verliert zum Europa-Auftakt

619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Politik und Verwaltung suchen nach Abhilfe für Kita-Platz-Not

Politik und Verwaltung suchen nach Abhilfe für Kita-Platz-Not

Gasgeruch in Oyten: Mann in Not

Gasgeruch in Oyten: Mann in Not

„Möchte nicht, dass wir die Erde zerstören“

„Möchte nicht, dass wir die Erde zerstören“

Vorschlag beim Thänhuser Abend: Sex statt Bio

Vorschlag beim Thänhuser Abend: Sex statt Bio

Kommentare