Die Band Mallet feiert am 24. Oktober ihr 25-jähriges Bestehen / Alle sind herzlich ins Landhaus Luttum eingeladen

Rockmusiker schenken ihren Fans ein Gratiskonzert

+
Die Musiker von Mallet freuen sich schon darauf, das Landhaus zu rocken.

Luttum - Die Band Mallet lädt für Samstag, 24. Oktober, alle Rockfans zu einem Gratiskonzert ins Landhaus Luttum ein. Der Anlass des Events ist das 25-jährige Bestehen der Formation.

„Mallet – die gibt es schon ewig“, würden sicherlich viele Fans sagen. Fakt ist: Die Gründung erfolgte im Jahr 1990. Zu diesem Zeitpunkt fanden sich die einzelnen Musiker aus ihren bisherigen Bands Reussir, Streamline und Blue Spider zusammen. Diese Bands waren bis dahin im Großraum Verden, Walsrode und auch in Hannover bekannt.

Die erste Besetzung der Mallet-Band bestand dann durchgehend bis zum Jahr 2008 aus Heiko Logemann (Gesang), Axel Fischer (Bass), Uwe Fischer (Drums), Volker Kuffner (Gitarre), Friedhelm Wilkens (Gitarre) und Frank Fischer (Sound und Licht). Da es sich bei den „Fischerjungs“ um drei Brüder handelt, besteht innerhalb der Band auch eine starke familiäre Komponente. Vielleicht hat auch gerade dies zu einem guten und festen Zusammenhalt innerhalb der Band beigetragen.

Fast noch in

Originalbesetzung

So hat innerhalb der gesamten Zeit auch nur eine Veränderung innerhalb des freundschaftlichen Bandgefüges stattgefunden. 2008 machte Friedhelm Wilkens aus beruflichen Gründen seinen Platz an der Gitarre für Christian Gerken frei. Der Wechsel hatte zudem den Hintergrund, dass Wilkens und Gerken sich seit den 80er-Jahren aus den Musikerkreisen im Raum Zeven/Bremervörde kannten. So konnte bei Mallet glücklicherweise ohne Unterbrechung weitergerockt werden.

Die Auftritte der Band finden seit Gründung im gesamten norddeutschen Raum auf Bikertreffen, Stadtfesten, Open Airs und im Rahmen von Privatveranstaltungen statt. In jüngster Zeit hat sich die Band turnusmäßig bei den „Rock am Deich“-Veranstaltungen im Raum Verden und auf dem Brinkfest in Hodenhagen präsentiert.

Das Programm der Band besteht von jeher aus eingängigen Rock‘n‘Roll- und Classic-Rock-Titeln von Rockgrößen wie AC/DC, Deep Purple, Molly Hatchet, Billy Idol, Lynyrd Skynyrd, Wishbone Ash, Rolling Stones und Whitesnake. Im Repertoire der Band befinden sich zudem auch zwei vom ehemaligen Bandmitglied Friedhelm Wilkens verfasste Eigenkompositionen.

Die Rocker freuen sich jetzt über 25 erfolgreiche Jahre. Dieses Jubiläum wollen sie auf keinen Fall alleine feiern und laden deshalb alle Rockfans ins Landhaus Luttum ein. Der Beginn des Konzertes am Samstag, 24. Oktober, ist pünktlich um 20 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Ankunft im Landhotel Schnuck in Schneverdingen

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Boule-Meisterschaft um den Mühlenteichpokal

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Meistgelesene Artikel

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Tolle Premiere für „Chaos in’t Bestattungshuus“

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Im Jaguar gegen die Leitplanke

Im Jaguar gegen die Leitplanke

Menschen an der  Elfenbeinküste: „Sie erleben die Hölle mit Folter und Vergewaltigung“

Menschen an der  Elfenbeinküste: „Sie erleben die Hölle mit Folter und Vergewaltigung“

Kommentare