Gefeierte Rock- und Blues-Lady

Jessy Martens & Band live in der Scheune

Jessy Martens & Band versprechen für den 2. Oktober Rock und Blues der Extraklasse. Der Vorverkauf hat begonnen.
+
Jessy Martens & Band versprechen für den 2. Oktober Rock und Blues der Extraklasse. Der Vorverkauf hat begonnen.

Thedinghausen - Das Rockkonzert am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit hat in Thedinghausen mittlerweile fast Kultstatus. In diesem Jahr gastieren Jessy Martens & Band am 2. Oktober um 20 Uhr in der Rathausscheune.

Sie explodiert auf der Bühne wie eine Naturgewalt und haucht schon im nächsten Moment eine ergreifende Ballade ins Mikro: Jessy Martens‘ unverwechselbare Stimme braucht Vergleiche mit Amy Winehouse oder Tina Turner nicht zu scheuen, denn sie hat längst ihren eigenen Stil gefunden. Mit Preisen überhäuft und von der Presse gefeiert, stellt die Senkrechtstarterin nun ihre neue CD vor.

Erst Ende 2010 formiert, haben sich Energiebündel Jessy Martens und ihre Band in nur zwei Jahren an die Spitze der Rock- und Bluesszene gespielt. Der Gewinn des Deutschen Rockpreises 2012 als beste Rockband/beste Rocksängerin und der German Blues Award 2012 als beste Bluesband/beste Bluessängerin sowie die Auszeichnung für ihre Songwriter-Premiere „Brand New Ride“ als bestes Bluesalbum des Jahres zeugen von der einstimmigen Begeisterung bei Publikum und Presse.

Die Möglichkeiten ihrer „Stimme zum Niederknien“ (rocktimes) scheinen unbegrenzt: Mal röhrt sie wie nach einer durchzechten Nacht, mal singt sie mit klarer Stimme einfach „geradeaus“. Kurz darauf swingt sie sexy durch den Song, um dann mit emotionaler Hingabe mitten ins Herz zu treffen. 100 Prozent authentisch und getragen von ihrer „herausragenden Band“ (Deutschlandfunk) mit einem mitreißenden Roman Werner an der Gitarre.

„Break yuor Curse“ heißt ihr neues Album: eine geballte Ladung Rock-Songs, angereichert mit Blues, Soul und gefühlvollen Balladen und lässigen Grooves.

Dezeit läuft ihre neunwöchige Tournee mit 40 Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und da darf natürlich Thedinghausen nicht fehlen.

Der Eintrittspreis im Vorverkauf beträgt 15 Euro und an der Abendkasse zahlt man 18 Euro. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen, wie immer bei Veranstaltungen des Kulturvereins, keinen Eintritt.

Eintrittskarten im Vorverkauf gibt es in Thedinghausen bei Buch und Papier Lange, „Blaues Haus“ und „Tee & so“; in Riede in der Bücherkiste; in Achim beim Bücherwurm sowie in Verden bei „naturis“.

Natürlich ist während des Konzerts auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Wandern, Waldbaden und Wellness in Bad Steben

Barock und Bio im Bliesgau

Barock und Bio im Bliesgau

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Kampf gegen Corona: Italien verlängert Ausgangsverbote

Meistgelesene Artikel

Helden des Alltags: Als Bäcker täglich für Kunden im Einsatz

Helden des Alltags: Als Bäcker täglich für Kunden im Einsatz

AWK wieder komplett in der Hand des Landkreises

AWK wieder komplett in der Hand des Landkreises

Gutscheine statt Internetkauf: Wie können Geschäftsinhaber Corona-Krise überleben?

Gutscheine statt Internetkauf: Wie können Geschäftsinhaber Corona-Krise überleben?

Corona-Krise: Heilpraktikerin Peggy Kropp bietet kostenloses Sorgentelefon an

Corona-Krise: Heilpraktikerin Peggy Kropp bietet kostenloses Sorgentelefon an

Kommentare