Verdener Lions-Club übergab Kalender-Erlös / 4256 Euro für das Präventionsprojekt Klasse2000

„Ich-Stärkung auf allen Ebenen“

Günter Thöle (l.) und Schatzmeister Karl-Hermann Fastenau (r.) übergaben den symbolischen Scheck gestern an Christian Piechot, Hans-Jürgen Bohling und Stefan Niemann (v.l.) sowie die Schüler Nicolas, Jonas, Jule, Maibritt, Gwendolyn und René.

Verden - (kp) · 4256,70 Euro – eine stolze Summe zierte den symbolischen Scheck, den der Verdener Lions-Präsident Günter Thöle und sein Schatzmeister Karl-Hermann Fastenau gestern in der Jahnschule übergaben. Der Erlös aus dem örtlichen Adventskalenderverkauf dient der weiteren Finanzierung von Klasse2000.

Dieses Programm läuft mit Hilfe des Serviceclubs bereits seit Jahren an den Grundschulen Jahnstraße, Nicolai, Walle und Luttum. Klasse2000 fördert die positive Einstellung der Kinder zur Gesundheit und vermittelt Wissen über den Körper.

Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung sind ebenso wichtige Bausteine wie der Umgang mit Gefühlen und Stress, Strategien zur Problem- und Konfliktlösung. Ziel sei „die Ich-Stärkung auf verschiedenen Ebenen“, beschrieb Realschulleiter Christian Piechot, der gemeinsam mit Fachbereichsleiter Hans-Jürgen Bohling den städtischen Präventionsrat repräsentierte, den ganzheitlichen Ansatz des Programms.

Im Prinzip, so Jahnschulleiter Stefan Niemann, seien die Inhalte von Klasse2000 grundsätzlich Bestandteil eines jeden schulischen Erziehungsauftrages. Im Lehrplan tauchten sie allerdings nicht explizit auf. Er und seine Kollegen seien daher über die Hilfe und den Anstoß von außen sehr dankbar.

Im Rahmen von Klasse2000 werden die Lehrer von so genannten externen Gesundheitsförderern unterstützt. Die geschulten Mitarbeiter besuchen vorrangig den Sachunterricht in den Klassen eins bis vier regelmäßig und überlassen den Schulen die zur Weiterarbeit die nötigen Lehr- und Informationsmaterialien.

Diese wiederum werden Jahr für Jahr überarbeitet. Unter Berücksichtigung der Ergebnisse von Lehrerbefragungen sowie aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen und wissenschaftlicher Erkenntnisse. So wurden die Unterlagen für die vierten Klassen in diesem Schuljahr um die Themen Gehirn, Lernen, Fernsehen und Computer ergänzt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Fotostrecke: Groß trainiert mit Verband und Schiene an der Hand

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Studie: Jugend ist anfällig für populistische Argumente

Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Google-Smartphone Pixel 4 setzt auf schlaue Kamera und Radar

Meistgelesene Artikel

Verband feiert sich in Gala selbst

Verband feiert sich in Gala selbst

Frühstück für die Ritterallee

Frühstück für die Ritterallee

Ihr Wunsch: Ein Waldkindergarten

Ihr Wunsch: Ein Waldkindergarten

Sanierung des Ententeichs

Sanierung des Ententeichs

Kommentare