Glühende Hitze: Feuerwehr kühlt Hähnchenstall

In Sehlingen rückten am Sonntag drei Feuerwehren zu einem Stall mit 20000 Hähnchen aus. Die Temperatur im Stall war so heiß geworden, dass die Tiere zu kollabieren drohten. Mit mehreren Schläuchen wurde das Gebäude von außen mit Wasser bespritzt und dadurch abgekühlt. Bericht: Kai Moorschlatt

Rubriklistenbild: © Moorschlatt

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Baumann über die Erwartungen an Kevin Möhwald

Kevin Möhwald wechselt vom 1. FC Nürnberg zu Werder Bremen. Werder-Sportchef Frank Baumann spricht über den Neuzugang.
Baumann über die Erwartungen an Kevin Möhwald
Video

Hurricane 2018 - die Stimmung am Freitag

Hurricane Festival 2018: Das bedeutet viel gute Musik und noch mehr gute Stimmung. Am Freitag war davon schon viel auf Infield und den Campingplätzen …
Hurricane 2018 - die Stimmung am Freitag
Video

Beijmo in Bremen angekommen

Felix Beijmo trifft am Klinikum Links der Weser ein. Der schwedische Rechtsverteidiger soll nach dem Medizincheck einen Vertrag bei Werder Bremen …
Beijmo in Bremen angekommen
Video

U23-Coach Hübscher: „Es wird einen erheblichen Umbruch geben“

Trainer Sven Hübscher spricht über den Abstieg von Werder Bremens U23 aus der Dritten Liga, den Neuaufbau in der Regionalliga und gute sportliche …
U23-Coach Hübscher: „Es wird einen erheblichen Umbruch geben“

Meistgelesene Artikel

Klaus-Störtebeker-Schule meistert ihre letzte Schulentlassung

Klaus-Störtebeker-Schule meistert ihre letzte Schulentlassung

97 Abiturienten am GaW entlassen

97 Abiturienten am GaW entlassen

Der wilde wilde Westen fängt im Lindhoop an

Der wilde wilde Westen fängt im Lindhoop an

Abi-Varieté im Domgymnasium mit temporeichen Darbietungen

Abi-Varieté im Domgymnasium mit temporeichen Darbietungen