„Frühlingszauber“ in Ottersberg

Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
1 von 20
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
2 von 20
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
3 von 20
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
4 von 20
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
5 von 20
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
6 von 20
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
7 von 20
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.
8 von 20
Diesmal veranstaltete der Verein der Selbstständigen Ottersberg den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version.

Ottersberg - Von Tobias Woelki. Wenn im Mai Menschenmassen am Muttertag in den Ort strömen, wenn noch dazu die Sonne scheint und wenn der ganze Wümmeort zugeparkt ist, dann kann dies nur eines sein: In der Ortsmitte ist etwas los.

Und genau: Der Verein der Selbstständigen Ottersberg (VdSO) um seine Vorsitzende Hannah Schwarz-Kaschke organisierte eine „Frühlingssause“ angelehnt an die Veranstaltung „Frühlingszauber“, die in der Vergangenheit regelmäßig alle zwei Jahre im Ort abgehalten wurde und diesmal auch wieder dran gewesen wäre. 

Doch diesmal veranstaltete der VdSO den „Frühlingszauber“ in einer Light-Version mit einem großen Flohmarkt auf dem Platz vor der Wümme-Aula, einigen Buden, Fahrgeschäften und Gewerbetreibende.

Das könnte Sie auch interessieren

Hunderte feiern das Bierfest 2018

Bei super Sommerwetter feierten die Freunde des Hopfens am Wochenende auf Einladung der Wirtegemeinschaft Twistringen das zweite Bierfest. „Wir sind …
Hunderte feiern das Bierfest 2018

Achimer Fachausstellung (AFA) 2018 eröffnet

Der Niedersächsische Finanzminister Reinhold Hilbers eröffnete die Achimer Fachausstellung (AFA) 2018 und pries dabei vor allem den Mittelstand. Der …
Achimer Fachausstellung (AFA) 2018 eröffnet

Gildefest 2018: Der Kinderschützenball

Zum Abschluss des Gildefests 2018 wurde in Wildeshausen nochmal im Zelt gefeiert - am Samstagabend stand der Kinderschützenball an. Wenige Stunden …
Gildefest 2018: Der Kinderschützenball

Piazzetta 2018: „Stelle di Notte“ an der Freudenburg

Zur abendlichen Variete-Veranstaltung der Piazzetta „Stelle di Notte“ in Bassum im Park der Freudenburg kamen mehr als 1000 Besucher jeden Alters. …
Piazzetta 2018: „Stelle di Notte“ an der Freudenburg

Meistgelesene Artikel

Mehrere Böschungsbrände legen Verkehr rund um Verden lahm

Mehrere Böschungsbrände legen Verkehr rund um Verden lahm

Autofahrer gerät in Gegenverkehr und stirbt bei Kollision mit Transporter

Autofahrer gerät in Gegenverkehr und stirbt bei Kollision mit Transporter

Hund aus überhitztem Auto befreit - Verfahren gegen Halter eingeleitet

Hund aus überhitztem Auto befreit - Verfahren gegen Halter eingeleitet

Waldbrand am Rand des Industriegebiets am Finkenberg

Waldbrand am Rand des Industriegebiets am Finkenberg