Traditioneller „Ranzentag“ in der Kita „Erbhof-Löwen“ / Grundschüler zu Besuch

Fester Termin im Kooperationskalender

+
Aufstellung der Erstklässler zum Rückweg zur Schule: Es war wieder ein aufregender Vormittag.

Thedinghausen - Schon Tradition hat der Besuch der Nils-Holgersson-Grundschule Thedinghausen bei den Kindern der Kindertagesstätte (Kita) „Die Erbhof-Löwen“.

„Dieser Termin ist in unserem Kooperationskalender mit der Grundschule schon seit zwei Jahren fest terminiert. Die Kinder, die im Sommer eingeschult wurden, besuchen unsere Kita und zeigen den dortigen Kids, was sie im ersten halben Jahr alles so gelernt haben“, so Kita-Leiter Tomas Meyer.

Viele Erstklässler freuten sich aber auch an „ihre alte Wirkungsstätte“ zurückzukehren, denn die Kita „Die Erbhof-Löwen“ stellt jedes Jahr den „Löwenanteil“ der Einschulungsjahrgänge der Grundschule.

Tomas Meyer: „Es gib immer wieder herzzerreißende Wiedersehensszenen und viel zu erzählen, so dass für alle Beteiligten die Stunden wie im Fluge vergehen.“

Meyer weiter: „Für die Lehrerinnen der Klassen ist es eine gute Möglichkeit, die Arbeit unserer Kita näher kennenzulernen und mal live zu erleben. Wir nutzen die Gelegenheit auch immer zu einem kleinen Gedankenaustausch. Das ist ein Element unserer tollen Kooperation in Thedinghausen zwischen Kita und Grundschule“, erklärt der Kita-Chef mit ein bisschen Stolz in der Stimme.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

26-Jähriger soll sechs Verwandte erschossen haben

26-Jähriger soll sechs Verwandte erschossen haben

Chinas Millionenstädte abgeschottet - Lage doch schlimmer?

Chinas Millionenstädte abgeschottet - Lage doch schlimmer?

Merkel: Deutschland will türkische Küstenwache stärken

Merkel: Deutschland will türkische Küstenwache stärken

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Federers Zittersieg - Keine "Sunday-Night-Party" für Görges

Meistgelesene Artikel

Ärger nach Trecker-Demo: Bauern beseitigen Spuren des Protests

Ärger nach Trecker-Demo: Bauern beseitigen Spuren des Protests

„Event 24“ übernimmt die Feste im Daverdener Holz

„Event 24“ übernimmt die Feste im Daverdener Holz

„Wer besorgt ist, sollte zu uns kommen“: Der Ton im Netz und die Folgen

„Wer besorgt ist, sollte zu uns kommen“: Der Ton im Netz und die Folgen

Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Kreissparkasse baut nicht am Gieschen-Kreisel in Achim

Kommentare