Konzert in St. Petri: Ulli Simon und Partner zelebrierten chilenische Weihnacht

Farbenfrohe Liederreise

Ulli Simon (links) wurde beim After Christmas Konzert in Oyten von Choche Ballesteros und Ramòn Gorigoitìa begleitet. ·
+
Ulli Simon (links) wurde beim After Christmas Konzert in Oyten von Choche Ballesteros und Ramòn Gorigoitìa begleitet. ·

Oyten - Einmal mehr landete die Arbeitsgruppe „Domino“ der Kirchengemeinde Oyten mit ihrem After Christmas Konzert einen Volltreffer. Es gelang ihr, die chilenischen Musiker Ulli Simon, Choche Ballesteros und Ramòn Gorigoitìa für ein nachweihnachtliches Konzert in die St. Petri Kirche zu holen.

Zahlreiche Besucher durften mit einem eindrucksvollen Programm erleben, wie Lateinamerika fröhlich und ausgelassen das Weihnachtsfest begeht und dabei Musik in den Mittelpunkt des Geschehens stellt. Im Glanz des geschmückten und beleuchteten Baumes erklang die vertonte Verkündigung aus der Weihnachtsgeschichte, begleitet von einem meisterlichen Spiel auf der Zampona, einer Flöte, die mit der Panflöte vergleichbar ist und die Ulli Simon meisterlich zu spielen versteht. Voller Hingabe an „Navidad“, so Weihnachten auf spanisch, antworteten Choche Ballesteros auf der Gitarre und Ramòn Gorigoitìa auf dem E-Piano und spielten religiös geprägte, folkloristische Stücke aus der Gegend um die einzige Wüste Chiles in der einst eine Mumie gefunden wurde. „Es wird für euch eine farbenfrohe Reise durch unsere Heimat Lateinamerika“ verkündete Ulli Simon, Frontman des Ensembles, der auch als Moderator durch den Abend führte. Sehnsuchtsvolle Kompositionen, zum Teil aus eigener Feder, aber auch von bekannten Liedermachern Südamerikas, wie das berühmte „Manifesto“ von Victor Jara, der als Wiederstandskämpfer verhaftet, gefoltert und grausam zu Tode gebracht wurde, rührten das Herz an. Lieder voller Traurigkeit und Hoffnung auf eine bessere Zukunft begeisterten das Publikum, ließ es doch die eindrucksvollen Stimmen der Musiker voll zur Geltung kommen. Als Gegensatz dazu wurden Weihnachtslieder aus Mittelamerika und Kolumbien voll überschäumender Fröhlichkeit mit einem Rhythmus, der in die Beine ging, zu Gehör gebracht.

Ulli Simon, der 1952 in Valparaiso/Chile geboren wurde, kam schon als zehnjähriges Kind zur Musik. Als Solosänger im Dom zu Valparaiso begeisterte er Besucher, absolvierte später das Konservatorium von Vina del Mar und war Mitglied des Kammerchores der „Universidad de Chile“. 1968 gründete er mit anderen die Musikgruppe „Los Andaraiegos“, die als Vertreterin der „Nueva Cancion Chilena“ viele Konzerte in ganz Chile und Nachbarländern gab. 1973 wurde der Name „Los Andaraiegos – Die Umherziehenden“ zur bitteren Wirklichkeit für die Musiker. Der Militärputsch zwang Ulli Simon zur Emigration nach Deutschland, einige Bandmitglieder wurden verhaftet. Mit dem Erlös seiner Ersten LP „Hören Sie mal, General“, erschienen 1975, konnte Ulli Simon zwei seiner Bandmitglieder nach Deutschland holen. Er wurde in Bremen sesshaft, betrieb fünf Jahre lang das Kulturcafé „Valparaiso“. Darüber hinaus tourte er als Sänger durch ganz Deutschland, gab Konzerte, in die er auch andere Musiker mit einbezog. Daneben verwirklichte sich Ulli Simon auch als Chorleiter, Komponist, Maler und Buchautor. · kr

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus
Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen
Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung

Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung

Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung
Neue Heimat für den FC Verden 04

Neue Heimat für den FC Verden 04

Neue Heimat für den FC Verden 04

Kommentare