Erzieherinnen ziehen von KiTa zu KiTa

Erzieherinnen ziehen von KiTa zu KiTa

+
Erzieherinnen ziehen von KiTa zu KiTa

Durchweg positive Reaktionen von Eltern erhielten die Erzieherinnen in den Kindergärten in Otersen, Luttum und Kirchlinteln, die an dem von der Gewerkschaft ver.di ausgerufenen Streik für eine bessere Eingruppierung teilnehmen.

Die Streikgruppe sammelte sich nacheinander vor den drei Einrichtungen, in Luttum (unser Bild) stießen auch Kolleginnen aus Blender hinzu. Heute sind die Streikenden ab 8 Uhr in Thedinghausen und danach in Emtinghausen, Morsum und Blender unterwegs. Auch hier rechnen die Erzieherinnen mit einer großen Solidarität der Kollegen und Kolleginnen, die aus verschiedenen Gründen nicht streiken. Den Eltern wurde ein Flyer von ver.di (Fachbereich Gemeinden) mit Hinweisen überreicht, wie sie die Beschäftigten bei ihren Forderungen unterstützen können sowie ein Musterschreiben, mit dem sie die Gemeinde auffordern können, ihnen die für die Zeit des Streiks bereits gezahlten KiTa-Gebühren sowie weitere Kosten zu erstatten.

Foto: Röttjer

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Brand in der Nacht vor dem „Vatertags Open Air“

Brand in der Nacht vor dem „Vatertags Open Air“

Kommentare