Endstation im Straßengraben

Spektakulärer Unfall auf glatter Fahrbahn. Die jungen Insassen kamen mit dem Schrecken und leichteren Verletzungen davon. ·
+
Spektakulärer Unfall auf glatter Fahrbahn. Die jungen Insassen kamen mit dem Schrecken und leichteren Verletzungen davon. ·

Blender - Auf feuchter und rutschiger Fahrbahn der L 203 zwischen Blender und Wulmstorf geriet am Samstagvormittag ein 20-jähriger Fahrer aus Blender-Intschede mit seinem Wagen in einer lang gestreckten Kurve, für die 50 Km/h als Höchstgeschwindigkeit gilt, ins Schleudern, prallte mit dem Auto links gegen ein Schild und gegen Bäume.

Das Fahrzeug blieb auf der Seite in einem Graben liegen. Während der Fahrer unter leichtem Schock stand, musste sein 13-jähriger Bruder und Beifahrer mit Halswirbel-Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit 2000 Euro. · mb

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Fluten von Dörverden bis Uphusen

Fluten von Dörverden bis Uphusen

Fluten von Dörverden bis Uphusen
Neues belebt die City

Neues belebt die City

Neues belebt die City
Rathausplatz in Verden: Weihnachtsmarkt<br/> nach klaren Regeln

Rathausplatz in Verden: Weihnachtsmarkt
nach klaren Regeln

Rathausplatz in Verden: Weihnachtsmarkt
nach klaren Regeln
Wohnraum für 100 Geflüchtete fehlt

Wohnraum für 100 Geflüchtete fehlt

Wohnraum für 100 Geflüchtete fehlt

Kommentare